weltwärts
gehen

Verantwortung, Gleichberechtigung, Mut zur Gestaltung

  • Einsatzort: Alankuppam , Indien
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 218253

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Isai Ambalam School

Deine Aufgabe

Die Isai Ambalam School hat sich die schulische Förderung einheimischer Kinder aus sozial benachteiligten Familien zur Aufgabe gemacht. Sie hat derzeit gut 130 Schüler in acht Klassen und soll im Laufe der Zeit bis zur zehnten Klasse aufgestockt werden und dann ca. 170 Schüler umfassen. Die Schule verlangt kein Schulgeld, die Eltern müssen nur die Kosten für den Schulbus, die Schuluniform und einmalig im Jahr 1000 Rupies aufbringen. Die Schule hat zwei Ausbildungsschwerpunkte: Englisch und STEM (Science, Techology, Engineering, Mathematics). Die Ausbildung erfolgt schülerzentriert, d.h. speziell im STEM-Bereich, dass die Schüler bestimmen, welche Projekte in Angriff genommen werden. Die Ausbildung orientiert sich an der „Free Progress Education“: Jeder Schüler macht einen Wochenplan, nach der Woche wird abgeglichen, was erreicht wurde. Es erfolgen keine Bewertungen, nur soll-ist-Vergleiche.

Tätigkeit als Assistenzlehrer in Zusammenarbeit mit dem jeweils zuständigen Lehrer. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf englischer Kommunikation mit den Schülern.

Anforderungen an dich

• Gute englische Kommunikationsfähigkeiten. • Gute Kenntnisse im Umgang mit Comutern und Basiskenntnisse im Prgammieren. • Im STEM-Bereich sind eher handwerkliches Geschick als reines theoretisches Wissen von Vorteil. • Bereitschaft, Grundkenntnisse der tamilischen Sprache zu erwerben.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Auroville International Deutschland e.V.
Muna Wagner
Solmsstr. 6
10961 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Auroville International Deutschland e.V.