weltwärts
gehen

Mitarbeit an einem landwirtschaftlichen College

  • Einsatzort: Singburi, Thailand
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab Juli | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 218215

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS Intercultural Programs Thailand

Deine Aufgabe

Das Singbury College of Agriculture and Technology ist eine öffentliche Bildungseinrichtung mit aktuell 49 Lehrkräften, die 1973 gegründet wurde. Die Mission des College ist, die Quelle der landwirtschaftlichen Wissenschaft in der Gesellschaft zu nutzen und integrieren. Die Lernenden bekommen das Wissen, die Fähigkeiten und den Willen, eine Beschäftigung in diesem Bereich anzunehmen. Am College gibt es die Möglichkeit, eine berufliche Grundausbildung, ein Diplomprogramm oder auch ein kurzzeitiges Trainingsprogramm zu absolvieren.

Die oder der Freiwillige wird an den Aktivitäten der Thai Studierenden teilnehmen und sich hierbei aktiv einbringen. Es wird um kulturellen und sprachlichen Austausch (zum Beispiel Thai und Englisch) gehen, aber auch um andere Themen.

Anforderungen an dich

Die oder der Freiwillige sollte Interesse an landwirtschaftlichen Themen und an der Umwelt haben. Sie oder er sollte auf Menschen zugehen können und motiviert sein. Außerdem ist es wichtig, engagiert und eigen initiativ zu sein, um sich in dem Projekt optimal einbringen zu können. Außerdem sind das Interesse an Austausch über die unterschiedlichen Kulturen und Traditionen sowie ein sprachlicher Austausch wichtig.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.