Internetpräsenz weltwärts

Bildungszentrum im l?ndlichen S?dafrika

Einsatzort Groot Marico, Südafrika, Südliches Afrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 218214

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Madikwe Rural Development Programme (MRDP)

Deine Aufgabe

Die Marico Academy ist eine öffentliche Bildungs- und Betreuungseinrichtung in einer ländlich strukturierten Gegend. Ziel des Projektes ist es, die Bildungschancen von Kindern aus sozial schwachen Familien der umliegenden informellen Siedlungen zu verbessern und ihnen damit bessere Zukunftsperspektiven zu geben. Zu dem Projekt gehören ein Kindergarten für etwa 80 Kinder, eine Vorschule mit ca. 30 Kindern, eine Grundschule für etwa 280 SchülerInnen sowie ein "Place of Safety" für Kinder, die in ihrem familiären Umfeld Opfer von Gewalt, Missbrauch oder Vernachlässigung geworden sind.

Die/Der Freiwillige unterstützt die MitarbeiterInnen in den verschiedenen Projektbereichen je nach Bedarf des Projektes und Neigung der/des Freiwilligen: In Kindergarten und Vorschule zählen Betreuung und Förderung, u.a. durch Vorlesen, spielerisches Lernen, Basteln und Malen zu den Aufgaben. Im Schulbetrieb unterstützt die/der Freiwillige die LehrerInnen bei der Durchführung von Unterrichtsstunden. Au?erdem besteht die Möglichkeit, ein Nachmittagsprogramm für die Kinder der Academy zu gestalten und z.B. altersgerechte Lern- und F?rderspiele anzubieten. Schließlich zählt auch die Unterstützung der Essensausgabe/Versorgung der Kinder mit frischen Lebensmitteln zu den Aufgaben.

Anforderungen an Dich

Die/Der Freiwillige sollte Freude und m?glichst Erfahrung im Umgang mit Kindern haben. Sie/Er sollte tolerant, geduldig und emotional belastbar sein. Die/Der Freiwillige sollte gute Kommunikationsfähigkeiten vorweisen, anpassungsfähig sein sowie sowohl selbstständig als auch im Team arbeiten können.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Deutsch-Südafrikanisches Jugendwerk e.V. (DSJW)
Stefanie Reuffel
Austraße 8a
53604 Bad Honnef
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsch-Südafrikanisches Jugendwerk e.V. (DSJW)