Internetpräsenz weltwärts

Logo -

Kleines feines Projekt zur Teilhabe von Menschen mit Behinderungen

Einsatzort New Delhi, Indien, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 218196

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Devodhyog Foundation

Deine Aufgabe

Die Devodhyog Foundation ist eine Non-Profit-Organisation in New Delhi, die auf anthroposophischer Grundlage arbeitet. Sie fördert und unterstützt Erwachsene mit geistiger Behinderung (Friends). Ihnen soll hier ein Leben in Würde ermöglicht werden mit der Chance, einer für sie angemessenen Arbeit nachzugehen. Dahinter steht die Idee, dass sich in einer fördernden und wertschätzenden Umgebung auch Menschen mit Einschränkungen entfalten und ihre spezifischen Fähigkeiten entwickeln können. Die Einrichtung ist selbsttragend und zahlt den "Friends" ein Gehalt. In verschiedenen Workshops werden Naturkosmetikprodukte etwa zur Haut- und Haarpflege hergestellt oder traditionelle Kräuter verarbeitet. Auch eine Bäckerei soll bald dazugehören.

Freiwillige unterstützen die Betreuten im Alltag. Sie stehen ihnen in den Workshops zur Seite und helfen ihnen bei der Vermarktung und dem Verkauf der Eigenprodukte. Sie begleiten die Betreuten auch zu Freizeitaktivitäten wie Einkaufen, Restaurant- und Kinobesuche.

Anforderungen an Dich

Die Einrichtung freut sich über aufgeschlossene, freundliche und tatkräftige Freiwillige, die gerne Menschen mit Einschränkungen helfen. Ein Waldorf-Hintergrund ist wünschenswert, jedoch kein Muss! Willkommen sind auch Freiwillige, die musikalisch sind, z.B. ein Instrument spielen. Da die Einrichtung ihr Bäckereiangebot ausbauen will, werden Freiwillige gern gesehen, die Brot backen können.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.
Christoph Herrmann
Parzivalstraße 2b, 76139 Karlsruhe
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.