Internetpräsenz weltwärts

Müllmanagement Konzepte in Malawi

Einsatzort Lilongwe, Malawi, Ostafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 218153

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Taste of Malawi

Deine Aufgabe

Taste of Malawi gründete sich aus einem deutsch-malawischen Impuls heraus vor einigen Jahren als Nähprojekt in der Hauptstadt Lilongwe. e.V. Im Foucs der Überlegungen stand von vorn herein die Idee Frauen auf dem Weg in die Selbständigkeit zu begleiten. Das Projekt begann damit einer kleinen Gruppe Frauen als Schneiderinnen aus zu bilden. Handwerkliche Fertigkeiten, Design und Marketing werden unterrichtet. I Am Ende der praktischen Ausbildung werden die Frauen auf dem Weg in die Selbständigkeit begleitet. Ein Netzwerk an Kontakten in Malawi und nach Deutschland ermöglicht neue Wege des Marketing zu erschließen und so auch mit einem kleinen Budget in einem engagierten Team weit zu gelangen. Durch Vernetzungen mit Umweltgruppen gelingt es Taste of Malawi neue Arbeitsfelder zu erschließen . Aktuell im Bereich von Müllvermeidung und Waste Management. Auch in diesem Bereich sollen neue Konzepte greifen , die vor allem die Zielgruppe der Frauen mit einbezieht.

Die Freiwilligenposition wird im Bereich Umweltarbeit eingerichtet. Am Beispiel von Müll und Recycling sollen neue Konzepte erarbeitet werden , um für die Zielgruppe der Frauen einkommenschaffende Möglichkeiten an zu bieten. Durch die Vernetzung mit anderen Umweltgruppen werden bestehende Konzepte des Müllmanagements und des Recycling überprüft und kooperativ in einer Pilotphase getestet. Die NGO Taste of Malawi versucht sich durch Unterstützung von Freiwilligen im Feld Umweltarbeit neu zu Positionieren.

Anforderungen an Dich

Interesse an Umweltweltfragen. Marketing und Erarbeitung neuer Ansätze im Bereich income generating. Flexibilität in der Zusammenarbeit und die Bereitschaft sich auf wechselnde Aufgaben ein zu stellen. Gute Englisch Kenntnisse.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

artefact gGmbH für globales Lernen und lokales Handeln
Frank Lüschow
Bremsbergallee 35
24960 Glücksburg/Ostsee
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

artefact gGmbH für globales Lernen und lokales Handeln