weltwärts
gehen

Casa Xochiquetzal - Sozialarbeit in Altersunterkunft für Sexarbeiterinnen in Mexiko-Stadt

  • Einsatzort: Torres Quintero no. 14, Col. Centro, Mexikostadt, Mexiko
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 218084

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

MUJERES, XOCHIQUETZAL EN LUCHA POR SU DIGNIDAD A.C.

Deine Aufgabe

Casa Xochiquetzal ist ein seit 2006 bestehendes einzigartiges Haus, das 25 aktiven und nicht mehr aktiven älteren zuvor obdachlosen Sexarbeiterinnen ein Zuhause und einen integralen Schutzraum bietet. Die Frauen bekommen medizinischen, psychologischen und juristischen Beistand. Es gibt Essen, Unterkunft, kulturelle Aktivitäten und besondere Unterstützungsangebote zum Thema Gesundheit, Gendergerechtigkeit, Selbstwertgefühl und Menschenrechte. Das Haus setzt sich für eine aufgrund ihre Alters, ihres Geschlechts und Berufs besonders diskriminierte und marginalisierte Bevölkerungsgruppe ein. Zeitlich begrenzt stellt das Haus auch Essen, Unterkunft und juristische Beratung für obdachlose und jüngere Sexarbeiter_innen zur Verfügung.

• Unterstützung bei medizinischen, psychologischen und juristischen Sprechstunden der Mitbewohnerinnen • Die medizinische Betreuung von Patientinnen nachhalten (Organisation und Ausgabe von Medikamenten an Mitbewohnerinnen zu abgesprochenen Zeiten). • Unterstützung bei der Organisation von physischen und kognitiven Aktivitäten mit den Mitbewohner_inne, die der Alterung vorbeugen. • Den Arbeitsplatz sauber und gepflegt halten, Unterstützung beim Aussortieren und Ordnen von Sachspenden. • Mithilfe bei der Erstellung von Protokollen für die Mitbewohnerinnen um gesundheitliche, psychologische und legale Unterstützung von anderen Programmen und Institutionen zu ermöglichen.

Anforderungen an dich

• Identifizierung mit Werten, Mission und Vision der Casa Xochiquetzal. • Sensibilität in Hinblick auf die Hauptthemen zu denen Casa Xochiquetzal arbeitet. • Disziplin, Pünktlichkeit und Organisationsfähigkeit. • Initiative und Fähigkeit zur Arbeit im Thema und selbstständigen Arbeit • Bereitschaft zu lernen • Diskretion, Ernsthaftigkeit und ein hohes Maß an Toleranz • Motivation und Eigeninitiative

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Welthaus Bielefeld e.V.
Susanne Herrmann
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Welthaus Bielefeld e.V.