weltwärts
gehen

CITET Centro Integral Terapéutico de Equinoterapia y Turismo, 1

  • Einsatzort: MANABÍ Y CESLAO MARIN , Ecuador
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 6 Monate
  • Platz-Nr.: 218032

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

CITET, Centro Integral Terapéutico de Equinoterapia y Turismo

Deine Aufgabe

“Patronato Provincial de Servicio Social de Pastaza” ist eine öffentliche Institution, die soziale Dienste für benachteiligte Bevölkerungsgruppen der Provinz anbietet, die in Form von 8 verschiedenen sozialen Projekten und institutionellen Diensten etwa 25.000 Nutznießern zugute kommen. Das CITET (Centro Integral Terapéutico de Equinoterapia y Turismo) bietet qualitativ hochwertige therapeutische Dienste für Menschen mit Behinderung und andere Nutzer. Durch umfassende Rehabilitationsmethoden wird zu einer Verbesserung der persönlichen und familiären Lebensbedingungen sowie zur gesellschaftlichen Inklusion beigetragen. Es nehmen 250 Personen mit Behinderung, ebenso viele Angehörige sowie ca. 20 schwangere Frauen unsere Dienste in Anspruch, die aus 14 verschiedenen Therapieformen und zwei Zusatzangeboten besteht (Allgemeinmedizin und psychologische Betreuung Angehöriger). Insgesamt gibt es ca. 520 Nutznießer der Einrichtung. Für jede Therapieform st

Der/die Freiwillige wird im Projekt CITET arbeiten, das zur Komponente Gesundheitsförderung gehört, mit Menschen mit Behinderung, im Rahmen einer sozialen Entwicklungspolitik des Zugangs zu Gesundheitsversorgung und gesellschaftlicher Inklusion. Sein/ihr Einsatz wird dazu beitragen, die sozialen und kulturellen Bedingungen zu fördern, die Menschen mit Behinderung zu einen besseren Zugang zum Nutzen der Entwicklung verhelfen, in Gleichheit und im Einklang mit der Dynamik und den Eigenheiten unserer Bevölkerung und ihrer unterschiedlichen Kulturen.

Anforderungen an dich

• Spanischkenntnisse • Bereitschaft und soziale Kompetenz in Hinblick auf den Umgang mit Menschen mit Behinderung • Bereitschaft, sich in den verschiedenen Arbeitsbereichen des Projekts einzubringen • soziale Kompetenz im Umgang mit den Therapeuten und Verantwortlichen des Projekts

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

IB VAP Franken, Internationaler Bund e.V.
Wiebke Bornschlegl
Internationaler Bund e.V.
Internationale Freiwilligendienste
IB VAP Franken - Volunteers' Abroad Programs
Schanzäckerstr. 10
90443 Nürnberg


Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

IB VAP Franken, Internationaler Bund e.V.