weltwärts
gehen

Gesundheitsvorsorge und Hygienemaßnahmen an Schulen und in Gemeinden durch das Red Cross Ghana

  • Einsatzort: Koforidua, Ministry of Health Block, Ground Floor, Ghana
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 217980

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Ghana Red Cross Society (Head Office)

Deine Aufgabe

Das Rote Kreuz Ghana (GRCS) ist Mitglied der internationalen Rot-Kreuz/Rot-Halbmond-Bewegung. Seit 1958 hat es die Aufgabe, die humanitären Dienste zu unterstützen. Die GRCS-Arbeitsbereiche sind: Unterstützung der Gesundheits- und Sozialdienste durch Ehrenamtsförderung, Katastrophenvorsorge/-hilfe, Aidsprävention, Gesundheitsprophylaxe, Erste-Hilfe-Schulungen, Verbreitung der internationalen Menschenrechte, Jugendentwicklung und -förderung, Unterstützung der Frauen durch Empowerment u.a., Das GRCS- Eastern Region ist eine von 10 regionalen GRCS-Vertretungen.

Projektstandort ist Koforidua in der Eastern Region. Die Freiwilligen besuchen mit RC-Mitarbeitern regelmäßig soziale Einrichtungen, Gemeinden und Dörfer der Region. Vor Ort geben sie Erste-Hilfe-Kurse sowie Seminare zur Gesundheitsprophylaxe, Aidsprävention und Katastrophenvorsorge. Zielgruppen sind Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene. Die Freiwilligen werden dabei von der PO und deren Mitarbeitern angeleitet, sie erleben und unterstützen aktiv entwicklungsrelevante Tätigkeiten. Außerdem können die Freiwilligen während des Einsatzes den RC-Bereiches des Krankenhauses kennenlernen.

Anforderungen an dich

Die Freiwilligen werden mit Rot-Kreuz-Mitarbeitern regelmäßig Schulen, Gemeinden und Dörfer in verschiedenen Regionen Ghanas besuchen bzw. im örtlichen Krankenhaus aktiv werden. Die Freiwilligen sollten gute Englische Sprachkenntnisse und mindestens das Abitur oder eine entsprechende Ausbildung absolviert haben. Sie benötigen gute Erste-Hilfe-Kenntnisse sowie Interesse an Afrika, dem Einsatzland Ghana und am Partnerprojekt. Insbesondere bedeutet dies: - Interesse am Umgang und Unterrichten von Kindern und Jugendlichen, - Teamfähigkeit, Flexibilität, Empathie und Eigeninitiative, - Bereitschaft, mit schwierigen pädagogischen Situationen umzugehen.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

DRK Soziale Freiwilligendienste Mecklenburg-Vorpommern gGmbH
Britta Erhart
Wismarsche Straße 298 19055 Schwerin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

DRK Soziale Freiwilligendienste Mecklenburg-Vorpommern gGmbH