weltwärts
gehen

Collège Bonneau - Schule und Internat für Jugendliche

  • Einsatzort: Ebolowa, Kamerun
  • Sprache(n): Französisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 217965

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Bistum Ebolowa

Deine Aufgabe

Das Collège Bonneau ist eine Schule der Diözese Ebolowa im Süden Kameruns. Die Schülerinnen und Schüler können dort die Sekundarstufen I und II besuchen. Neben Französisch und Englisch können die Schülerinnen und Schüler auch Deutsch oder Spanisch lernen. Es gibt außerdem eine Bibliothek, einen Computerraum, ein Kiosk und verschiedene Freizeitangebote im sportlichen und musikalischen Bereich. Ziel des Collèges ist es eine umfassende intellektuelle, menschliche und spirituelle Bildung zu ermöglichen. Dem Collège angeschlossen sind ein Jungen- und ein Mädcheninternat mit jeweils ca. 30 Jugendlichen, für die der tägliche Weg zur Schule zu weit ist.

Die Freiwilligen können in der Bibliothek, im Kiosk und in der Küche mitarbeiten, Nachhilfe (bspw. für den Deutschunterricht) geben, die Freizeitangebote und das Nachmittagsangebot mitgestalten.

Anforderungen an dich

Die Freiwilligen sollten offen sein für die Begegnung mit den Jugendlichen, verantwortungsbewusst und bereit, unterschiedlichste Aufgaben zu übernehmen. Sie können dabei ihre eigenen Fähigkeiten und Kenntnisse gerade bei der Freizeitgestaltung mit den Jugendlichen einbringen, wie bspw. durch Sportangebote oder Computerkurse. Erste Erfahrungen im Bereich der Jugendarbeit sind dabei von Vorteil.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Bistum Fulda
Paulina Hauser
Paulustor 5
36037 Fulda

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Bistum Fulda