weltwärts
gehen

Förderung von SchülerInnen an der Ragenya Grundschule im ländlichen Raum II

  • Einsatzort: Migori County, Kenia
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 217916

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

ICYE Kenya

Deine Aufgabe

Die ländliche Grundschule liegt in Migori County, circa 5 km von Migori Stadt entfernt. Hier erhalten Kinder zwischen 7 und 14 Jahren formale Schulbildung. Daneben werden Lebenskompetenzen vermittelt (z.B. zu gesellschaftlichen Werten und Normen, Gerechtigkeit). Die Eltern der Kinder werden in die Arbeit mit einbezogen.

Der/die Freiwillige wird die Lehrenden an der Schule unterstützen. Folgende Aufgaben sind möglich: Assistenz im Unterricht (z.B. Mathe, Englisch, Naturwissenschaften, Sport), gemeinsame Spiele mit den Kindern organisieren, Pflege der Baumschule, Teilnahme und Unterstützung bei der Durchführung außerschulischer Aktivitäten wie Debattierklub und Fußballtreff, Unterstützung bei den Gruppenaktivitäten mit den Müttern der Kinder.

Anforderungen an dich

Aufgeschlossenheit, Engagement, Lernbereitschaft, Anpassungsfähigkeit, Geduld, Interesse an der Arbeit mit Schulkindern

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
Stralauer Allee 20e
10245 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.