Internetpräsenz weltwärts

Tier- und Umweltschutzprojekt Govanitashraya Inoli

Einsatzort Mangalore Taluk & District, Indien, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 217904

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

FSL-India

Deine Aufgabe

Das Projekt Govanitashraya arbeitet zu den Themen Tierschutz/Tierwohl und Umweltschutz/Nachhaltigkeit. Das Center im Dorf Inoli (in der Nähe von Mangalore) wurde ursprünglich gegründet mit dem Ziel, Vieh aus illegalen Schmuggelaktivitäten zu retten und zu versorgen. Daraus entwickelten sich weitere Aktivitäten wie beispielsweise eine ökologische Modellfarm und Dorfgemeinschaftszentrum. Weiterhin unterhält das Center ein Projekt zum Thema "Women Empowerment", welches zum Ziele hat, Frauen auszubilden damit diese selbst für ihr Einkommen sorgen können. Das Center bietet die Möglichkeit zur Interaktion mit vielen unterschiedlichen Menschen aus dem gesamten Umkreis.

Der/die Freiwillige_r hat die Möglichkeit, sich an vielen unterschiedlichen Aktivitäten zu beteiligen, sowohl Tätigkeiten eher praktischer Natur, als auch Bürotätigkeiten. Modellfarm (Mithilfe beim Viehbetrieb, Feldarbeit: Pflügen, Sähen, Unkraut jäten, Bewässern, Ernten, Mitarbeit bei Mülltrennung,-verwertung, Kompostanlage, Herstellung von Dünger und natürlichen Pestiziden). Herstellung verschiedener Produkte der Kuh. In Indien werden traditionell sowohl Milchprodukte, als auch Kuhurin und Dung verwendet. Lobbyarbeit für ökologischen Landbau, Förderung einer gesunden und nachhaltigen Lebensweise, Women Empowerment, Besuch der Landbevölkerung und Mithilfe bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Anforderungen an Dich

Körperliche Fitness, Interesse an Ökolandbau, Interesse an Viehhaltung, Bereitschaft, auf dem Lande zu leben, Flexibilität. Das Projekt ist herausfordernd, da man nicht immer unmittelbare Ergebnisse der Arbeit sehen kann.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.
Surya Weimer, Lourens de Jong, Diego García Radkau, Anab Awale, Merel Fuchs, Matthias Scharpenberg
Glogauer Str. 21
10999 Berlin
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.