Internetpräsenz weltwärts

Banco de Alimentos- Unterstützung im Bereich Nahrungsmittelsicherung und Ernährung

Einsatzort Ocotal, Puebla, Mexiko, Mittelamerika
Sprache(n) Englisch, Spanisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 217866

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundacion Alianzas Rosalico A.C.

Deine Aufgabe

Die Fundación Banco de Alimentos Puebla setzt sich mit ihren umfangreichen Programmen gegen Hunger und Unterernährung ein. In einem partizipativen Modell werden Grundnahrungsmittel an benachteiligte Bevölkerungsgruppen umverteilt und Fortbildungen zum sicheren Umgang mit Lebensmitteln und gesunde Ernährung angeboten. Weiterhin werden Lehrgänge zum Anbau von Grundnahrungsmitteln, mit dem Ziel der Selbstversorgung der betroffenen Bevölkerungsgruppen angeboten.

Die Freiwilligen werden möglichst in allen Aktivitäten einbezogen. Die Freiwilligen sollen nach ihren Einsatz die gesamte Arbeit kennengelernt haben. Dazu gehören die Bereiche Logistik im Nahrungsmittellager, aufsuchende Soziale Arbeit, Ernährung und Akquise. Im Nahrungsmittellager ist bei der Verteilung der Lebensmitteln auch körperliche Arbeit gefragt. Die Freiwilligen sollen auch Hausbesuche im Bereich der Sozialen Arbeit unterstützen. Im Bereich Ernährung und Gesundheit unterstützen die Freiwilligen bei der Gesundheitsuntersuchung von von Unterernährung betroffenen Kindern und Jugendlichen. Im Bereich Fundraising/Akquise unterstützen die Freiwilligen bei Sammelaktionen und Werbung.

Anforderungen an Dich

• Gute körperliche Fitness und Bereitschaft zur physischen Arbeit • Eigeninitiative und Teamfähigkeit • Verantwortungsbewusstsein, Pünktlichkeit, Bescheidenheit und Freude an der Kommunikation • Interesse im landwirtschaftlichen Bereich und der Nahrungsmittelsicherung in Verbindung mit Gesundheit und Sozialer Arbeit

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.
Surya Weimer, Lourens de Jong, Diego García Radkau, Anab Awale, Merel Fuchs, Matthias Scharpenberg
Glogauer Str. 21
10999 Berlin
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.