Internetpräsenz weltwärts

Arbeit in einer allgemeinen Schule mit Fußballprojekt für benachteiligte Kinder

Einsatzort P. O. Box 725. Techiman, Ghana, West- und Zentralafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 217837

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

YLWCF (Namensänderung, vormals: YWCF Foundation)

Deine Aufgabe

Das Projekt ist eine Grundschule in einer benachteiligten Gemeinde, die täglich ca. 250 Kinder zwischen 4 und 14 Jahre alt aufnimmt. Die Schule ist darauf ausgerichtet, Kindern in der Gemeinde , die sich die Schulgebühren nicht leisten können, eine formale und sportorientierte Ausbildung zu bieten. Auf dem Schulgelände gibt es auch eine dazugehörende Klinik.

Die spezifischen Verantwortlichkeiten sind: • Unterstützung bei der Entwicklung der Fußballtalente durch die Fußballakademie und die Sportabteilung der Schule. • Unterstützung der Lehrer beim Unterrichten • Grundkenntnisse der Deutschen Sprache anbieten und Helfen bei den Hausaufgaben. • Sie nehmen an Outreach-Programmen teil, um mehr Schülern die Einschulung zu erleichtern. • Unterstützung bei kulturübergreifenden Themen • Praktische anfallende Aufgabe auf dem ganzen Schulgelände. • Unterstützung des Pflegepersonals der Klinik bei der Essensausgabe und den anfallenden praktischen Aufgaben

Anforderungen an Dich

Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 4 bis 14Jahren. Eigeninitiative, Kreativität, Einfühlungsvermögen und Geduld. Gute Englisch-Sprachkenntnisse. Er / Sie sollte flexibel sein und sich gern mit anderen Kulturen auseinander setzen.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Arbeitsgemeinschaft Freiwilligendienste im Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden - Worldwide Volunteers
Klaus Poppenberg
Hauptstraße 4
78333 Stockach
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Arbeitsgemeinschaft Freiwilligendienste im Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden - Worldwide Volunteers