weltwärts
gehen

YRDP - Empowerment von Jugendlichen in Demokratie und nachhaltiger Entwicklung

  • Einsatzort: Phnom Penh, Kambodscha
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 217764

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Youth Resource Development Program (YRDP)

Deine Aufgabe

Das Youth Resource Development Program (YRDP) wurde 1992 offiziell ins Leben gerufen und 1999 beim Innenministerium als lokale nichtstaatliche Jugendorganisation gesetzlich registriert. YRDP ist keiner politischen Partei oder Religion angeschlossen und stützt seine Arbeit auf die Werte Empowerment, Entwicklung, aktive Gewaltlosigkeit, Solidarität, Geschlechtergerechtigkeit, Unparteilichkeit und Transparenz. YRDP arbeitet hauptsächlich mit Schulabbrecher_innen, Schulabgänger_innen,Schüler_innen der 12. Klasse, Abiturient_innen und Schüler_innen höherer Schulen zusammen, um sie zu engagierten und aktiven Bürger_innen mit einer besseren Lebensqualität zu befähigen, indem sie initiativ tätig werden und andere zur Förderung von nachhaltigem Frieden, Gerechtigkeit und demokratischer Gesellschaft motivieren.

Der_die Freiwillige wird in einem der YRDP-Hauptprogramme namens Youth Engagement in Social Action (YES Act) eingesetzt. YES Act hat zum Ziel Jugendliche zu befähigen, konkrete Maßnahmen im Prozess der Demokratisierung und nachhaltigen Entwicklung zu ergreifen. Aufgaben des_der Freiwilligen: Verfassen von Artikeln über von YRDP ausgebildete Jugendliche und über die YRDP-Aktivitäten für Websites und social media. Zusammenarbeit mit den Programmmitarbeitern, techn. Unterstützung bei Programmumsetzung und -verbesserung; Teilnahme an Netzwerkaktivitäten, Mithilfe bei administrativen Aufgaben wie z.B. im Berichtswesen, beim Abfassen von englischsprachigen Dokumenten etc.

Anforderungen an dich

Gute Englischkenntnisse; Grundkenntnisse in und Interesse an den Themen Entwicklungs- und Advocacy-Arbeit, Geschlechtergerechtigkeit, Umwelt, Bildung, Gute Kenntnisse in MS Word, Excel, PDF, Outlook, Photoshop, Animationsentwicklung, etc.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Brot für die Welt
Andrea Wolter
Caroline-Michaelis-Str. 1 10115 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Brot für die Welt