weltwärts
gehen

Assistenz für Menschen mit Beeinträchtigung in Sucre

  • Einsatzort: Calle Fray de la Calancha 29, Sucre, Bolivien
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 217734

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundacion Hostelling International Bolivia

Deine Aufgabe

Die Asosiación Nueva Esperanza ist eine NGO, die sich für die Inklusion von Menschen mit physischer Behinderung in die bolivianische Gesellschaft und eine barrierefreie Infrastruktur einsetzt. Ziel dabei ist das "vida independiente", also das unabhängige Leben der Menschen zu fördern.

Als "asistente personal" unterstützt der/die Freiwillige Personen mit Behinderung bei allen anfallenden Tätigkeiten des Alltags und in der Mobilität. Mögliche Aufgaben können sein: - Mithilfe beim Duschen und Anziehen - Unterstützung beim Einkaufen - Unterstützung bei Behördengängen - Hol- und Bringdienste Der/die Freiwillige übernimmt zusätzlich z.B. Aufgaben in der Büroadministration der NGO und wirkt in der Öffentlichkeitsarbeit durch die Mithilfe bei der Erstellung von Präsentationen u.ä. mit.

Anforderungen an dich

- Bereitschaft, sich auf den Alltag in einer fremden Kultur einzulassen - Interesse an einer Tätigkeit mit Menschen mit Behinderung - evtl. Vorerfahrung und Freude im Umgang mit Menschen mit Behinderung - Kreativität, Offenheit, physische Fitness, Kommunikationsfähigkeit - Bereitschaft Spanisch und Lokalsprache Quechua zu lernen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Deutsches Rotes Kreuz in Hessen - Volunta gGmbH
Team Internationale Freiwilligendienste
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt am Main

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsches Rotes Kreuz in Hessen - Volunta gGmbH