weltwärts
gehen

Umwelt- uns Bildungsprojekt "pastoral de tierra" in der Caritas

  • Einsatzort: Tarija, Bolivien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 217574

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Comision de la Hermandad

Deine Aufgabe

Das Umweltprojekt "Pastoral de la tierra Tariquía" ist angegliedert an die Caritas en Tarija. Ziel ist die Sensibilisierung in Form von Bildungsangeboten sowohl für die urbane als auch für die Bevölkerung auf dem Land. Schon im Caritas-Kindergarten sollen unweltbewusste Sensibilisierungsangebote in den Alltag der Kinder integriert werden. Jugendgruppen engagieren sich in unterschiedlichen Umweltkampagnen und erfahren die Notwendigkeit zum Umweltschutz in konkreten Aktionen im Naturschutzgebiet Tariquía z.B. durch Baumpflanzaktionen. Ein hauptamtliches multidisziplinäres Team der Caritas unterstützt die Landbevölkerung im Umweltschutz.

Je nach Eignung und Neigung kann der*die FW in folgenden Bereichen mithelfen: -Unterstützung im Alltag des Kindergartens unter besonderer Berücksichtigung von Umweltschutz als Querschnittsthema - Unterstützung beim Weiterbildungsangebot zum Thema Umweltschutz - Teilnahme bei Umweltaktionen im Tariquipa - Begleitung des hauptamtlichen Teams zum Thema Ressourcenschutz

Anforderungen an dich

Empathie, Offenheit, Bodenständigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität, Teamfähigkeit, großes Interesse am Thema Umweltschutz und Klimawandel.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Bistum Hildesheim - Diözesanstelle Weltkirche
Ewa Scholz
Domhof 18-21
31134 Hildesheim

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Bistum Hildesheim - Diözesanstelle Weltkirche