weltwärts
gehen

Casa de los abuelitos: Freizeitgestaltung und Unterstützung in Wohneinrichtung für Senior_innen

  • Einsatzort: Cochachinche, Ambo, Peru
  • Sprache(n): Spanisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 217505

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Los abuelitos de Cochachinche

Deine Aufgabe

Die Pfarrgemeinde in Ambo hat in ihrer umliegenden Ortschaften eine weitläufige Wohneinrichtung (Casa de los abuelitos) zur Betreuung und Pflege von bis zu 30 allein gelassener und/oder auf der Straße ausgesetzter Senior_innen aufgebaut. Dort werden nicht nur die Grundbedürfnisse der Senior_innen abgedeckt, sondern ihnen wird die Möglichkeit geboten, in familiärer Atmosphäre einen würdevollen letzten Lebensabschnitt zu genießen. Eine weitere Einrichtung, ein Bauernhof (Casa de milagro) richtet sich an männliche Jugendliche ab 18 Jahren, die aus ökonomisch prekären Verhältnissen kommen. Sie können auf dem Hof in der Land-und Viehwirtschaft mitarbeiten und sich durch den Lohn eine Ausbildung finanzieren.

- Unterstützung der Leiterin der Senior_inneneinrichtung - Freizeitgestaltung mit den Senior_innen (Sport, Garten, Malen, Handarbeiten, Musik, etc.) - Unterstützung der Jugendlichen auf dem Bauernhof bei Produktherstellung (Käse, Eis, Butter, Jogurt, etc.) - Freizeitgestaltung mit und für die Jugendliche (Sport, Lagerfeuer, Gruppenspiele, etc.)

Anforderungen an dich

Freude an der Arbeit mit Senior*innen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Fachstelle Internationale Freiwilligendienste - Erzdiözese Freiburg
Claudia Debes
Okenstraße 15

79108 Freiburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Fachstelle Internationale Freiwilligendienste - Erzdiözese Freiburg