Internetpräsenz weltwärts

Logo -

Komplex Ökosozialer Selbstversorgung - Fruto de mi Tierra

Einsatzort Córdoba, Argentinien, Südamerika
Sprache(n) Englisch, Spanisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 217472

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

EduQuality Argentina

Deine Aufgabe

Das Projekt Complejo Eco Social Autosustentable "Fruto de mi Tierra" setzt sich für bewusst nachhaltige Lebensweisen ein und fördert die Produktion und den Vertrieb von gesunden Lebensmitteln, die in ökologischer Landwirtschaft angebaut werden. Zukünftig möchte Fruto de mi Tierra außerdem eine Schule für Bio-Construction gründen sowie ressourcenschonende alternative Anbaumöglichkeiten (wie z. B. Hydrokulturen) weiterentwickeln. Das Projekt ist vor allem in den Bereichen Soziales, Bildung, Gesundheit und Umwelt aktiv. Fruto de mi Tierra arbeitet zusammen mit Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen, landwirtschaftlichen Betrieben sowie Recyclinghöfen. Das Projekt befindet sich im Süden Córdobas, etwa 16 km vom Stadtzentrum entfernt.

Die Freiwilligen können sich in allen Arbeitsbereichen einbringen. Hierbei unterstützen sie unter anderem die landwirtschaftliche Produktion, die Weiterverarbeitung und den Vertrieb der Lebensmittel. Ebenso assistieren Freiwillige bei Workshops für Kinder und Jugendliche zur Vermittlung einer naturverbundenen Lebensweise und Trainings zur Förderung umweltfreundlichen Verhaltens.

Anforderungen an Dich

Offenheit und Flexibilität; Toleranz und Respekt unterschiedlicher Kulturen; Freude an der Arbeit im Bereich Naturschutz und Lebensmittel; Interesse an alternativen Lebensmodellen; Interesse an der argentinischen Kultur, gute Englischkenntnisse und Grundkenntnisse im Spanischen sind von Vorteil.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Experiment e.V. 
Sabine Stoye, Luisa Dam
Gluckstraße 1
53115 Bonn
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Experiment e.V.