Internetpräsenz weltwärts

Montfort Community Development Society (MCDS), Chennai

Einsatzort Shastri Nagar, Adyar, Chennai, Indien, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 217457

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Udavi Society

Deine Aufgabe

Das Projekt MCDS ist ein integriertes Community Development Programm, welches in erster Linie benachteiligte Menschen in den Slums von Chennai erreichen möchte. Es setzt auf verschiedenen Ebenen an, einerseits Betreuung von Kindern (teilweise mit Behinderungen), Förderung der Schulbildung von Kindern um Kinderarbeit zu verhindern sowie Bereitstellung von Gesundheitsangeboten für Slumbewohner_innen. Das Projekt begann 1996 als Zentrum für Menschen mit Behinderung und weitete seine Aktivitäten aus. Heute ist es aktiv im Bereich Frauenförderung durch Self-Help-Groups, Gesundheitsprogrammen, Ausrottung von Kinderarbeit durch Bildungsangebote sowie ein Forum für Senior_innen. Inzwischen gibt es vier Zentren für Menschen mit Behinderungen. Das MCDS wird von Reverend Bro. Joseph Louis sowie Mathew Kuplicat geleitet, gemeinsam mit einem Team von engagierten Mitarbeiter_innen.

Unterstützung bei Bildungsangeboten für Kinder mit Behinderung, sowie deren Eltern. Unterstützung bei Ausbildungsangeboten, Organisation von sportlichen Aktivitäten für Kinder mit und ohne Behinderung, Unterstützung bei Bildungsangeboten in der Abendschule, Nachhilfe für Schulabgänger_innen ohne Abschluss in verschiedenen Fächern, Hilfe bei den Selbsthilfegruppen für Frauen, Unterstützung der Ärzt_innen beim Projekt "Klinik auf Rädern" sowie verschiedenen Gesundheitsangeboten, Unterstützung bei der Dokumentation, Hilfe bei der Durchführung der Physiotherapie und bei Erste-Hilfe-Kursen.

Anforderungen an Dich

Interesse an der Arbeit mit Kindern, Kreativität und Belastbarkeit, erste Erfahrungen in der Arbeit mit schwierigeren Kindern, hohe Motivation und Geduld, hohe Kommunikationskompetenz, keine Berührungsängste mit sozial benachteiligten Kindern, hohe Resilienz und Reflektionsvermögen, Erfahrungen im Bereich Theater/Sport/Musik/Basteln sind sehr erwünscht.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.
Surya Weimer, Lourens de Jong, Diego García Radkau, Anab Awale, Merel Fuchs, Matthias Scharpenberg
Glogauer Str. 21
10999 Berlin
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.