Internetpräsenz weltwärts

Integrierte Entwicklungsstrategien für den Norden Ugandas

Einsatzort Arua, Uganda, Ostafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 217315

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Rural Initiative for Community Empowerment West Nile (RICE WN)

Deine Aufgabe

Rice WN ist eine der größeren NGOs in Arua im Norden Ugandas. Die Arbeitsfelder sind vielfältig und vernetzen Gruppen und Arbeitsansätze in der gesamten Region. Die Gegend um Arua ist von großen Flüchtlingsströmen aus dem Kongo und dem Südsudan betroffen. Geflüchtete werden in Flüchtlingslagern angesiedelt und profitieren von der Arbeit der NGOs. Rice WN ist auch in diesen Bereichen tätig mit den Arbeitsschwerpunkten Gesundheitsförderung , Umwelt und Entwicklung, Ernährungssicherung, Regierungsführung, Menschenrechte und Friedenssicherung. Rice WN zielt in den Arbeitsansätzen auf integrierte Entwicklungsvorhaben für die gesamte Region im nordwestlichen Uganda. Dabei bietet die Organization vor allem Unterstützung für die am stärksten benachteiligten Gruppen: Flüchtlinge , Mädchen und junge Frauen, Jugendliche im ländlichen Raum und Kleinbauern.

Eine Freiwillige*r unterstützt die Arbeitsansätze in den Fachbereichen der Organisation. Nach einer Einführung in die verschiedenen Themengebiete entscheidet sich der / die Freiwillige für die Mitarbeit in einem bestimmten Bereich. Die Freiwilligen unterstützen die Fachkräfte bei der Entwicklung von Materialien für Maßnahmen und bei der Durchführung von Workshops und Trainings in den ländlichen Regionen. Weitere Arbeitsfelder sind Monitorings und Projektevaluationen, Anträge und internationale Partnervernetzung.

Anforderungen an Dich

Offen für flexible vielfältige Arbeitsansätze der Organisation. Mitarbeit in den Fachbereichen Gesundheit, Entwicklung, Umwelt-und Ernährungssicherung oder Frieden und Demokratieförderung. Möglichst mit Studienhintergrund in einem der Arbeitsschwerpunkte von Rice WN. Bereitschaft in wechselnden Orten mit zu arbeiten. Interesse an Organisationsmanagement und Dokumentationsarbeit . Gute PC Kenntnisse und sicheres Arbeitsenglisch.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

artefact gGmbH für globales Lernen und lokales Handeln
Frank Lüschow
Bremsbergallee 35
24960 Glücksburg/Ostsee
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

artefact gGmbH für globales Lernen und lokales Handeln