weltwärts
gehen

Aktion Lernen! Lehrerassistenz an Franziskusschule

  • Einsatzort: Lima, Peru
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 217191

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Colegio Técnico Parroquial Peruano Chino “San Francisco de Asís”

Deine Aufgabe

Träger der Franziskusschule sind die Franziskaner Perus. Die Hauptaufgaben der Schule liegt in der ganzheitlichen Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen. Die Schüler und Schülerinnen kommen aus wirtschaftlich, und in einigen Fällen auch sozial, schwachen Familien. Die Schule betreut Kinder im Kindergartenalter (3, 4 und 5 Jahre), Grundschulkinder (ca. 6 bis 11 Jahre) und Jugendliche im Sekundarbereich (ca. 12 bis 18 Jahre).

Deine Unterstützung wird vor allem in den quirligen Kindergarten- und Vorschulklassen benötigt. Wenn du magst, kannst du aber auch in höhere Klassen hineinschnuppern. Gemeinsam mit engagierten Lehrerinnen und Lehrern wirst du Unterrichtseinheiten vorbereiten und durchführen. Außerdem wirst du bei der Organisation von Schulfesten helfen. Durch deinen Einsatz wird es möglich, gezielt Kinder zu fördern, die einen besonderen Bedarf haben bzw. schulisch etwas hinterherhinken.

Anforderungen an dich

Wenn du Spaß beim Umgang mit Kindern hast, für neue Kulturen und andere Lehrformen offen bist, wenn du Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringst, dann bist du in diesem Projekt richtig. Ideal wäre, wenn du bereits über pädagogische Vorerfahrung (gern auch ehrenamtlich z.B. als Gruppenleiter oder bei der Nachhilfe) verfügst. Du solltest bereit sein, dich auf einen andere Umgebung und Lebensweise einzulassen und die Landessprache zu erlernen.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Missionszentrale der Franziskaner e.V.
Ansgar Donath
Albertus-Magnus-Straße 39
53177 Bonn

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Missionszentrale der Franziskaner e.V.