weltwärts
gehen

Arbeit mit Kindern

  • Einsatzort: Bonao, Dominikanische Republik
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab September | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 217107

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS Intercambios Culturales, Inc.

Deine Aufgabe

Die Organisation wurde in 1989 gegründet und widmet sich dem Wiederaufbau vom neuen Zuhause für misshandelte, verlassene und verwaiste Mädchen. Die Organisation nimmt junge Mädchen auf und bietet ihnen Schutz, Bildung, das Sicherheitsgefühl, moralische und psychische Unterstützung. Den Mädchen wird auch medizinische und materielle Hilfe (Kleidung, gute Verpflegung) gewährleistet. Dadurch wird auch das Selbstbewusstsein und soziale Kompetenzen der Kinder gefördert.

Der/die Freiwillige kann sich im Projekt kreativ je nach eigenen Fähigkeiten und eigenem Interesse engagieren und sich am Sportunterricht, und weiteren Bildungsaktivitäten beteiligen. Er/sie wird auch in den gewöhnlichen Tagesablauf eingebunden, andere Hauptamtliche und Ehrenamtliche unterstützen; beispielsweise in der Essenszeit und bei der Tagespflege. Es ist gewünscht, dass er oder sie in die Gemeinde gut integriert wird. Dadurch wird dem/der Freiwilligen ermöglicht sowohl die Kenntnisse über die Kultur vor Ort als auch die Sprachkompetenzen aufzubauen und weiterzuentwickeln.

Anforderungen an dich

Der/ die Freiwillige sollte: - emphatisch sein - Interesse am Sport und Unterrichten haben - gesellig und offen bleiben - kontaktfreudig sein

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.