weltwärts
gehen

Freizeitgestaltung für Kinder & Jugendliche aus sozial schwachen Regionen

  • Einsatzort: San José, Costa Rica
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab Januar | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 217089

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS Programas Interculturales Costa Rica

Deine Aufgabe

Die Stiftung Lifting Hands wurde 2011 gegründet um die Lebensbedingungen der Bevölkerung von Bajo de los Anonos durch Weiterbildung, Freizeitangebote und Lernhilfen zu verbessern. Bajo de los Anonos ist einer der bekanntesten sozialen Brennpunkte San Josés, mit teilweise informellen Siedlungen aus Wellblech ohne Storm- und Wasseranschluss. Die Stiftung bietet unterschiedliche Angebote für Personen zwischen 5 und 65 um den Teufelskreis der Armut zu durchbrechen und deren Lebensqualität durch Verbesserung der Bildung, (physischen & psychischen) Gesundheit und Gemeindeentwicklung zu verbessern. Die Stiftung bietet kostenlose Kurse und Fortbildungen, Freizeit- und Lernangebote für Kinder und Erwachsene der Viertels an.

Der/die Freiwillige soll die Hauptamtlichen und nationalen Ehrenamtlichen insbesondere im Bereich der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unterstützen, bei Freizeitaktivitäten, Sportkursen, Ausflügen und Workshops. Gerne kann der/die Freiwillige auch eigene und neue Ideen für kreatives, spielerisches Lernen und andere Angebote einbringen. Zusätzlich kann der/die FW bei den allgemein anfallenden Arbeiten unterstützend zur Seite stehen, wie organisatorische und administrative Aufgaben, Säuberung und Instandhaltung der Räume.

Anforderungen an dich

Teamfähigkeit, Geduld und Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.