weltwärts
gehen

Jugend für Entwicklung

  • Einsatzort: Bishkek, Kirgisistan
  • Sprache(n): Alle Sprachen
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 217053

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Institute for Youth Development

Deine Aufgabe

Das Institut für Jugendentwicklung wurde 2010 als Nichtregierungsorganisation (NRO) in Bischkek gegründet. Das Institut besteht aus vier Abteilungen und verfügt über vier regionale Vertretungen im Norden des Landes. Die NRO setzt sich auf allen politischen Ebenen für die Belange der Jugendlichen ein und führt Studien und zertifizierte Weiterbildungsmaßnahmen für staatliche und nichtstaatliche Interessensgruppen im Jugendsektor durch.

Die weltwärts-Freiwilligen unterstützen im Institut für Jugendentwicklung die Arbeit von Jugendzentren und -clubs sowie die dort stattfindenden offenen Angebote. Die Freiwilligen helfen Jugendorganisationen und Jugendräten in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen zum Beispiel bei der Vernetzung mit der Jugendarbeit. Freiwillige bringen eigene Erfahrungen aus der Jugendarbeit ein und gestalten, mit Hilfe und Unterstützung der Expert*innen des Instituts, eigene Angebote.

Anforderungen an dich

Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen in Bishkek und auch im ländlichen Raum. Interesse am Erlernen der russischen Sprache. Freude am Erkunden der Kultur und Natur Kirgisistans.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Evangelische Freiwilligendienste Diakonie Hessen
Thomas Knierim
Lessingstraße 13
34119 Kassel

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Evangelische Freiwilligendienste Diakonie Hessen