Internetpräsenz weltwärts

Tägliches Helfen in der Gesamtschule – Bedürftig- & Verletzlichkeit erkennen – Menschlichkeit zeigen

Einsatzort Kooki, Uganda, Ostafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 216991

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Together Rural Develoment Solidarity (TORUDES)

Deine Aufgabe

Die Gesamtschule liegt in dem Wallfahrtsort Kooki, welches der Geburtsort des heiligen Andrea Kwaahwa, einer der 24 ugandischen Märtyrer ist. Die Gesamtschule besteht aus einer Grundschule (ca. 600 Kinder), einem Gymnasium (ca. 1.300 Jugendliche) und einer Berufsschule (ca. 200 Auszubildende). In der Berufsschule wird in insgesamt zehn Unterrichtsfächern ausgebildet. An die Gesamtschule ist ein Internat angegliedert, in dem über 70 % der Schüler*innen und Kinder leben. Dort werden sie voll verpflegt, pädagogisch betreut und ärztlich versorgt. Jede*r Schüler*in ist mit Schuleintritt quasi krankenversichert. Das Schulgelände verfügt über ausreichenden Platz, um sportliche Aktivitäten, Gemeinschaftsveranstaltungen und Gemeinschaft zu erleben. Ein Teil der Lehrer*innen wohnt auf dem Gelände der Schule.

- Mitgestaltung von Unterrichtseinheiten für unterschiedliche Themen (Transfer aus dem eigenen schulischen Alltag in den ugandischen Schulalltag) - Eigenständige Gestaltung und Durchführung von Freizeitaktivitäten in Zusammenarbeit mit den Lehrer*innen vor Ort (Sport, Tanz, Theater, Singen, Schulclubs, Debattierklubs etc.) - Mitarbeit und Erste Hilfe in der Schulkrankenstation, Betreuung und Begleitung der Schüler*innen (Grundinformationen über Hygiene, Ernährung und dergleichen werden erlernt) - Mitarbeit bei der Organisation und dem Management im Schulbetrieb (dies geschieht in Absprache mit dem Leitungsteam der Gesamtschule)

Anforderungen an Dich

- Interesse, Zuverlässigkeit, Verlässlichkeit gegenüber den anstehenden Aufgaben und den Mentor*innen/ Anleiter*innen - Kommunikationsfähigkeit, Dialogfähigkeit und Flexibilität in Bezug auf die Lebensbedingungen - Toleranz gegenüber dem katholischen/christlichen Glauben sowie den christlichen Werten

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Deutsches Rotes Kreuz - Landesverband Westf.-Lippe, Jugendrotkreuz
Anke Benthaus-Reichstein
Sperlichstr. 25
48151 Münster
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsches Rotes Kreuz - Landesverband Westf.-Lippe, Jugendrotkreuz