Internetpräsenz weltwärts

Mitmachen beim Climate Action Network Tansania

Einsatzort Kilimani Steet, Masama Hospital, Mbezi Juu, Near,, Tansania, Ostafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 216979

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Climate Action Network Tanzania, Dar-es-salaam

Deine Aufgabe

CAN Tansania ist eine überwiegend national arbeitende NRO und Teil eines großen internationalen Klima-Netzwerks, die seit 2011 registriert ist. Sie arbeitet hauptsächlich in dörflichen Gemeinden um für Probleme des Klimawandels zu sensibilisieren, um Gegenmaßnahmen für die bereits entstandenen Schäden zu suchen, um den nachhaltigen Umgang mit den landwirtschaftlichen Ressourcen zu vermitteln und um damit letztlich die ländliche Armut zu bekämpfen. Sie fördern wissenschaftliche Studien und machen die Ergebnisse der Öffentlichkeit zugänglich, sie binden Umweltexperten in ihre Klimaaktionen ein. Die NRO versucht auf die Regierung, auf die nationale Strategie zur Entwicklung der Landwirtschaft, die Energieversorgung und auf das Ressourcen-Management, Einfluss zu nehmen. Sie vernetzt NROs in Tansania, fördert den verantwortungsbewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen zum Wohle der ländlichen Bevölkerung und fördert so die Nachhaltigkeit der einheimischen Landwirtschaft.

Der/die FW kann in allen Tätigkeitsfeldern der Organisation mitarbeiten. Bei Interesse kann er/sie sich z.B. in die Kampagnenarbeit/Öffentlichkeitsarbeit und beim Fundraising einbringen. Er/sie kann sich an den Feldstudien und deren Auswertung beteiligen (z.B. dokumentatieren und Berichte verfassen). Er/sie kann Best Practise Beispiele aufspüren und dokumentieren. Weitere Aktivitäten sind: Workshops,Treffen und Konferenzen mit den Bauern, andren NROs und Regierungsvertretern organisieren, sich an den Planungen und der Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen für die ländlichen Gemeinschaften beteiligen. Er/sie kann den Klima-Fachleuten bei laufenden Studien zuarbeiten.

Anforderungen an Dich

Der/die FW sollte kommunikationsstark sein und die Bereitschaft haben Swahili zu lernen. Er/sie sollte Spaß am Schreiben und Lesen haben und die grundlegenden Windows Programme beherrschen. Darüber hinaus sollte der/die FW sehr flexibel und belastbar sein, damit er/sie an den Feldstudien teilnehmen kann. Darüber hinaus wird vom Projektpartner Teamfähigkeit und Eigeninitiative erwartet.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Eine Welt Netz NRW e.V.
Dr. Djiby Diouf
Achtermannstraße 10-12 48143 Münster
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Eine Welt Netz NRW e.V.