weltwärts
gehen

CERPI Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten für sozial-benachteiligte Kinder und Jugendliche II

  • Einsatzort: Sucre, Bolivien
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 216770

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

ICYE Bolivia

Deine Aufgabe

CERPI ist eine Einrichtung, die ergänzende Bildungsangebote und Freizeitaktivitäten für sozial-benachteiligte Kinder und Jugendliche in Sucre und Umgebung anbietet. Viele Eltern der 4-16 Jährigen gehen arbeiten, oft auch die Kinder selbst. In einigen Familien herrschen häusliche Gewalt und ökonomische Notlagen. Das Angebot von CERPI umfasst Nachhilfe, Hausaufgabenbetreuung, Kurse zu Theater, Musik, Technik/Computer sowie Sport. Außerdem gibt es eine mobile Schule per Bus, der in der Stadt unterwegs ist. Ziel ist die Förderung der Kindesentwicklung und Verbesserung der beruflichen Chancen der Jugendlichen.

Unterstützung und Motivierung der Kinder und Jugendlichen, um ihre Fähigkeiten und das Selbstbewusstsein zu stärken: - persönlicher Ansprechpartner für die Kinder sein, - Freizeitgestaltung organisieren (Sport, Kunst, Theater, Computerkurs, etc.), - didaktische Spiele umsetzen, - individuelle Hausaufgabenbetreuung. Auch eine Unterstützung in der mobilen Schule oder im Obstgarten ist möglich.

Anforderungen an dich

Aufgeschlossenheit, Initiative, Kreativität, Geduld bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
Stralauer Allee 20e
10245 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.