weltwärts
gehen

Musikschule in Windhoek für soziale Integration und Bildung

  • Einsatzort: Windhoek, Namibia
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 216689

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

YONA (Youth Orchestra of Namibia)

Deine Aufgabe

YONA ist eine Musikschule, die sich mit Hilfe von Musikunterricht und musikalischer Ensemblearbeit für soziale Integration und kulturelle Bildung einsetzt. Alle Lehrer arbeiten ehrenamtlich und bieten den Unterricht bevorzugt für Kinder an, die aus schwierigen Verhältnissen kommen. Beim gemeinsamen Musizieren, können die Kinder sich über ihre Musik in der Gruppe erleben und definieren und nicht über soziale oder kulturelle Stigmatisierungen, die sie eventuell in ihrem Alltag erleben. So ist die Hoffnung, dass dieses noch junge Projekt ein positives Miteinander in der vielseitigen Gesellschaft Namibias bewirken kann und die jungen Menschen unterstützen kann, eine positive Selbstwahrnehmung zu erleben.

Die Freiwilligen assistieren in den Musikstunden, bei den Orchester Proben, Theorie Stunden und beim Chor. Sie unterstützen bei den individuellen Einzelstunden und können gerne bei den Chorproben teilnehmen. Sie helfen den Kindern bei den Hausaufgaben, sie unterstützen bei der Organisation von Konzerten und Veranstaltungen. Die Freiwilligen ermöglichen eine interkulturelle Lernerfahrung und eine individuelle Förderung von Kindern.

Anforderungen an dich

Die englische Sprache wird vorausgesetzt. Freiwillige sollten Oboe, Klarinette oder Cello seit mindestens 6 Jahren spielen und es ist erforderlich, dass sie ihr eigenes Instrument in die Einrichtung mitbringen. Freiwillige müssen Erfahrung im Umgang mit Kindern haben.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.
Olga Bauer, Julia Kraft, Annika Steininger und Anja Vital
Parzivalstraße 2b
76139 Karlsruhe

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.