Internetpräsenz weltwärts

Logo -

Aktive Mitarbeit in einer wachsenden Bildungseinrichtung für Menschen mit und ohne Behinderungen

Einsatzort Baddegama, Sri Lanka, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 216676

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Rainbow-project Baddegama

Deine Aufgabe

Das Sozial-Kulturelle Zentrum ist eine Buddhistisch-Anthroposophische Kooperation. Die Einsatzstelle versucht kulturelle Angebote für die Menschen aus der Umgebung zu machen und führt Kurse durch. Sowohl im Zentrum als auch in einigen Schulen werden Kurse in „spoken English“ angeboten. Hier besteht großer Bedarf, denn im Sprachunterricht in den Schulen wird meist Englisch als reines Schriftfach unterrichtet und die Schüler*innen haben nur selten die Gelegenheit, eine Fremdsprache zu sprechen. Im vergangenen Jahr wurden ca. 300 Schüler*innen unterrichtet. Im Zentrum werden auch Einzelfallhilfen für Menschen in Notlagen vermittelt und während der Überschwemmungen wurden die Räumen als Krisenzentrum genutzt.

Die Unterstützung der Freiwilligen erstreckt sich in die Bereiche: "spoken english" in Form einer spielerischen Vermittlung von Sprachkenntnissen, Assistenz bei akuten Aufgaben der Einrichtung und die Begleitung von Menschen mit Behinderungen. Weiterhin unterstützen sie die Öffentlichkeitsarbeit und leisten Vernetzungsarbeit mit anderen Einrichtungen in dem Arbeitsfeld.

Anforderungen an Dich

Die Freiwilligen müssen die englische Sprache beherrschen. Es wird Flexibilität bezüglich der Einsatzbereiche erwartet. Über Freiwillige mit Vorbildung im therapeutischen Bereich wird sich gefreut. Eine Bereitschaft mit Menschen mit Hilfebedarf zu Leben und zu Arbeiten ist Voraussetzung. Die Freiwilligen sollen bereit sein, sich auf ein anderes kulturelles Umfeld einzustellen. Die Freiwilligen sollen in der Lage sein, eigenständig zu arbeiten.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.
Parzivalstraße 2b, 76139 Karlsruhe
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.