Internetpräsenz weltwärts

Logo -

New Horizons Project_Song Da Primary School_02

Einsatzort Block 15, Tan Thinh Ward, Hoa Binh City, Vietnam, Südostasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 9 Monate
Platz-Nr. 216618

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Volunteers for Peace Vietnam (VPV)

Deine Aufgabe

Das New Horizons Project in Hoa Binh zielt darauf ab Kinder dabei zu unterstützen ihre kommunikativen Fähigkeiten auf Englisch zu verbessern sowie interkulturelle Sensibilität zu fördern. Das Projekt arbeitet dabei mit vier Schulen zusammen, von denen zwei mit Schüler/innen im Alter von 6-11 Jahren und zwei mit Schüler/innen im Alter von 11-14 Jahren arbeiten. Alle vier Schulen sind im Stadtzentrum von Hoa Binh, also etwa 70 Kilometer von Hanoi entfernt, gelegen und haben jeweils ca. 400-600 Schüler/innen. Wie in vielen weiteren Fällen haben die meisten Kinder wenig Chancen Möglichkeiten ihre bereits erlernten Englischkenntnisse einzusetzen. Durch die Aktivitäten und die zusätzlichen mündlichen Englischeinheiten mit Freiwilligen werden die Schüler/innen also auf eine mehr und mehr globalisierte Welt vorbereitet und erhalten wertvolle Fähigkeiten und Erfahrungen für ihre Zukunft.

Freiwillige werden im New Horizons Project als Assistentinnen und Assistenten im Englisch-Unterricht eingesetzt, unterstützen den Ausbau der kommunikativen Fähigkeiten von Schler/innen und Lehrer/innen und engagieren sich für das interkulturelle Lernen von Kindern. Zu den Aufgaben gehört neben der Assistenz im Unterricht auch das Organisieren und und Durchführen von sozialen Bildungs- und Sportaktivitäten, genauso wie auch unregelmäßige Tätigkeiten wie Putzen, Streichen oder das Dekorieren von Klassenräumen. Freiwillige je nach Bedarf, an mehreren Orten und Schulen eingesetzt werden und sind in der Regel zu zweit.

Anforderungen an Dich

Offenheit und Flexibilität; respektvoller Umgang mit kulturellen Unterschieden; Kreativität und Freude am Unterrichten, gute Englischkenntnisse, Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Fähigkeit zu Teamwork aber auch eigenständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Experiment e.V. 
Sabine Stoye, Luisa Dam
Gluckstraße 1 \
53115 Bonn
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Experiment e.V.