weltwärts
gehen

Arbeit mit Kindern

  • Einsatzort: Penonome, Panama
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 216607

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS

Deine Aufgabe

Die Einsatzstelle wurde 1986 gegründet und ist ein Vor- und Grundschule für Kinder im Alter von 4-12 Jahren aus vorwiegend sozialbenachteiligten Stadtvierteln. Zur Zeit besuchen 372 Kinder die in extremer Armut leben die Schule, die sich in Las Lomas in Penonome und Pueblo Nuevo befindet. Die Schule ist eine integrative Schule in der auch Schüler mit Lerndefiziten und Aufmerksamkeitsstörungen unterrichtet werden.

Der/die Freiwillige soll die Schule im pädagogischen Bereich unterstützen. Dafür soll der/die Freiwillige im Bereich der Sprachvermittlung und der Freizeitgestaltung vorwiegend in der Nachmittagsschicht von12:30 - 17:30 mitwirken. Durch die individuelle Beschäftigung mit den Kindern die unter Konzentrationsstörungen leiden soll eine zusätzliche persönliche und individuelle Förderung einzelner Kinder angeboten werden. Darüber hinaus soll der/die Freiwillige auch in die Elternarbeit eingebunden werden, so dass das in der Schule Erlernte auch zuhause fortgeführt werden kann um einen ganzheitlichen Lernansatz zu begleiten.

Anforderungen an dich

Interesse an der Arbeit mit Kindern, Geduld, Verantwortungsbewußtsein

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.