weltwärts
gehen

Musikschule und Sozialzentrum

  • Einsatzort: Juruti - Pará, Brasilien
  • Sprache(n): Portugiesisch
  • Dauer: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 216498

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Irmãs Franciscanas de Maristella

Deine Aufgabe

Seit 1991 sind die Maria-Stern-Schwestern in Juruti Velho tätig. Das Dorf liegt etwa eine vierstündige Fahrt mit dem Motorboot über den Amazonas von der Stadt Óbidos entfernt. Juruti Velho liegt an einem etwa 30km langem Nebenarm des Amazonas, an dem weitere 40 kleine verstreute Siedlungen liegen. Dort wohnen etwa 9000 Menschen, die mehrheitlich von der Landwirtschaft, Jagd, Fischerei und Handwerk leben. Das Projekt widmet sich der außerschulischen Kinder- und Jugendbildung, mit den Zielen der Förderung der gesellschaftlichen Partizipation, Entwicklung von Selbst- und Sachkompetenz, praktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Jugendlichen. Sie bekommen dort eine warme Mahlzeit und die Möglichkeit, ein Instrument zu lernen, bei den Hausaufgaben unterstützt zu werden oder bei verschiedenen Freizeitaktivitäten (Sport, Kreatives) teilzunehmen.

Das Sozialzentrum für Kinder und Jugendliche von 6 bis 19 Jahren ist Dienstags bis Freitags von 7.30h bis 11h und von 14h bis 17h geöffnet. Dienstags und Donnerstags findet der Musikunterricht statt, Mittwochs und Freitags werden Sportangebote, Tänze und Gruppenspiele gestaltet. Die Freiwilligen unterstützen die Musiklehrer*innen und geben auch eigene Musikstunden. An den anderen Tagen gestalten sie eigenständig die Freizeitangebote für die Teilnehmer*innen. Jeden Montag treffen sich die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, um die Schule zu putzen und den Garten zu pflegen. Ein weiterer Schwerpunkt kann die Mitarbeit in der Gemeinde, in der Ministrant*innengruppe oder der Jugendarbeit sein.

Anforderungen an dich

- Kenntnis eines Musikinstrumentes, idealerweise Erfahrung im Unterrichten - Erfahrung in der Leitung von Kinder- und Jugendgruppen - Kreativität bei der Gestaltung sportlicher, musikalischer und kreativer Angebote - Liebe zur Natur - Bereitschaft, in einer abgelegenen, sehr dörflichen Region zu leben und zu arbeiten

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Kirchliche Jugendarbeit Bistum Würzburg /BDJK Diözesanverband Würzburg
BDKJ-Diözesanverband
Ottostraße 1
97070 Würzburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Kirchliche Jugendarbeit Bistum Würzburg /BDJK Diözesanverband Würzburg