Internetpräsenz weltwärts

Kulturbegegnung durch Kunst: Nationalgalerie von Armenien

Einsatzort Yerevan, Armenien, Zentral- und Ostasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 216429

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

HUJ - Voluntary Service of Armenia

Deine Aufgabe

Die Nationalgalerie wurde 1921 als ein Teil des staatlichen Museums gegründet. Die Nationalgalerie beherbergt ca. 40.000 Ausstellungsstücke, wovon ca. 4.000 Stücke der Öffentlichkeit zugänglich sind. Die Nationalgalerie verfolgt das Ziel der Erhaltung alter Kunstwerke, das Sammeln neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse, sowie die Förderung armenischer Kunst z.B. durch die Organisation von Ausstellungen und Vorträgen. Außerdem bemüht sich das Projekt um die Förderung des Kunstverständnisses unter Jugendlichen und Kindern, indem es verschiedene Programme mit einem pädagogischen Anspruch speziell für die Altersgruppe von 6 bis 14 jährigen anbietet.

Der/die Freiwillige wird Einblick in verschiedene Tätigkeitsbereiche der Galerie erhalten. In der Exkursionsabteilung wird der/die FW bei der Durchführung von geführten Exkursionen unterstützen sowie Präsentationen über künstlerische Arbeiten armenischer und deutscher Künstler erstellen. Im Bildungszentrum unterstützt der/die FW bei der Durchführung von Sommercamps für 6-14 Jährige. In der Marketingabteilung assistiert der/die FW bei Informationsveranstaltungen und der Erstellung von Artikeln und Informationsmaterial sowie bei online redaktioneller Arbeit. Überdies ist Unterstützung bei der Durchführung größerer Events gefragt.

Anforderungen an Dich

Die Freiwilligen sollten sich für die Bereiche Kunstgeschichte und Öffentlichkeitsarbeit interessieren. Verantwortungsvolles und zuverlässiges Arbeiten, Kreativität, Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten sind wichtige Voraussetzungen. Weiterhin sollte der/die Freiwillige über gute Englischkenntnisse verfügen.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

ijgd Landesverein NRW e.V.
Birte Weißmann
Kasernenstr. 48
53111 Bonn
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ijgd Landesverein NRW e.V.