Internetpräsenz weltwärts

Mitarbeit in der Kultur- und Stadtteilarbeit in Mafalala, Maputo

Einsatzort Maputo, Mosambik, Ostafrika
Sprache(n) Englisch, Portugiesisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 216408

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Associação IVERCA – Turismo, Cultura e Meio Ambiente

Deine Aufgabe

Die Associação IVERCA – Turismo, Cultura e Meio Ambiente hat seinen Sitz in Mafalala, Maputo. Der Verein ist sehr im Stadtteil verwurzelt und setzt sich vor Ort für die Entwicklung von Mafalala und die Stärkung der Anwohner*innen ein. Iverca organisiert ein jährlich stattfindendes Festival mit mosambikanischen Künstler*innen, um so eine Bühne für lokale und traditionelle Künste zu schaffen. Außerdem bietet Iverca AGs (Englisch, Kunst & Computer) in der lokalen Grundschule an und arbeitet im Bereich der Umweltbildung. Im Frühjahr 2019 wird Iverca das Mafalala Museum eröffnen, in dem diverse kulturelle und kulturpädagogische Verantstaltungen stattfinden werden. Außerdem bietet IVERCA Stadtführungen durch den historischen Stadtteil Mafalala an und ermöglicht Reisenden Einblicke in das Leben vor Ort. So möchte IVERCA dazu beitragen Mosambiks Tourismus auszubauen und mit den Einnahmen Armut zu bekämpfen und die lokale Kultur zu stärken.

Der*die Freiwillige unterstützt IVERCA bei organisatorischen Aufgaben, wie der Organisation des Festivals, sowie Events und Ausstellungen in Museum. Insbesondere im Bereich der Öffnetlichkeitsarbeit (PR, Grafikdesign & Social Media) freut sich IVERCA über unterstützt. Zudem unterstützt er*sie in der Anleitung der AGs in der Grundschule in Mafalala (Englisch, Tanz, Musik, Computer) und kann (künstlerische) Workshop im Mafalala Museum anbieten. Auch beim Sporttraining für die Kinder und Jugendlichen des Stadtteils (Fußball & Rugby) wirkt der*die Freiwillige mit.

Anforderungen an Dich

Der*die Freiwillige sollte Interesse an der vielfältigen mosambikanischen Kultur mitbringen und Spaß an organisatorischer Arbeit haben. Vorkenntnisse in oder Interesse an Webdesign, Grafikdesign und Öffentlichkeitsarbeit, sowie Grundlegende Portugiesisch- und gute Englischkenntnisse sind von Vorteil. Auch die Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und Interesse an Sport und Kulturellen Aktivitäten (Tanz, Musik, Theater etc.) sind sinnvoll. Der*die Freiwillige wird in einer Gastfamilie leben und sollte Lust haben dort sozial und kulturell eingebunden zu werden.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Alegro e.V.
Anna, Hannah und Ria
In der Bredenau 34a
28870 Ottersberg
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Alegro e.V.