weltwärts
gehen

Kinderdorf Vila de Nazaré - Epifania

  • Einsatzort: Vila Velha/ES, Brasilien
  • Sprache(n): Portugiesisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 216296

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Mitra Arquidiocesana de Vitória

Deine Aufgabe

Das Projekt befindet sich etwas außerhalb des Ortes Vilha Velha in einem ärmlichen Viertel. Es ist eine Art Kinderdorf, schwerpunktmäßig für Babys und Kleinkinder zwischen 0 und 2 Jahren, die aus schwierigen Familienverhältnissen kommen und teilweise gesundheitlich geschwächt sind. Es handelt sich um eine intensive Betreuung in kleinen Wohngemeinschaften. Die Kinder werden betreut, bis sich Familien finden, die sie adoptieren.

• Betreuung von Babys und Kindern durch gemeinsames Lernen und Spielen • Unterstützung bei der Vorbereitung, dem Ausgeben und dem Abräumen von Mahlzeiten, Kinder füttern • Beteiligung an gemeinschaftlichen Projekten für die Kinder im sportlichen, kulturellen, religiösen und sozialem Bereich • Unterstützung der hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Arbeit im Projekt - Unterstützung bei pflegerischen Aufgaben der Babys und Kleinkinder

Anforderungen an dich

• Fähigkeit und Bereitschaft für den Umgang mit Babys und Kindern • wünschenswert: Erfahrungen als Babysitter, Gruppenleiter, Freizeitbegleiter u.ä. • Gute physische und psychische Belastungsfähigkeit • Bereitschaft sich auf andere Kultur, Wertsysteme und Lebensbedingung einzustellen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

mundus Eine Welt e.V.
Johanna Frommelt
Leostraße 21
33098 Paderborn

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

mundus Eine Welt e.V.