Internetpräsenz weltwärts

Logo -

MITS - Making An Impact Through Sport_01

Einsatzort Hazeldene Primary School, Hazeldene Avenue, Portl, Südafrika, Südliches Afrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 9 Monate
Platz-Nr. 216197

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Ama Africa Experiences

Deine Aufgabe

MITS ist eine proaktive soziale Intiative die von lokalen Anwohner/innen gegründet wurde, damit Kinder und Jugendliche aus sozio-ökonomisch herausfordernden Situation den Straßen fernbleiben. Das Projekt ist in Mitchells Plain am Western Cape angesiedelt und baut auf dem Konzept, dass sozialer Wandel durch Sport erreicht werden kann. Sport bringe die Menschen zusammen, schafft Empowerment sowie Arbeitsplätze und ermöglicht ein positives Miteinander. Die Freiwilligen und angestellten Trainer/innen bringen den Zielgruppen nicht nur Sport bei sondern auch notwendige Fähigkeiten für das alltägliche Leben. Dabei wird darauf gesetzt, dass Kinder durch die kleinen Erfolge und das gemeinsame Spiel im Sport Selbstwertgefühl und eine neue Wahrnehmung erlangen.

Freiwillige assistieren den lokalen Sport-Trainer/innen in vielfältigen Sportarten. Sie unterstützen die Planung und Durchführung von Events und Ausflügen für die Schulkinder. Freiwillige werden zudem bei Workshops in den lokalen Communities eingesetzt und spielen eine aktive Rolle für das Wohlbefinden und die Sicherheit der Kinder. Begleitung, Vorbereitung und Durchführung von Spielen, verschiedenen Sportarten (z.B. Tischtennis, Basketball, Fußball).

Anforderungen an Dich

Freude an der Arbeit im Freien, gute körperliche Belastbarkeit, Freude an der Arbeit mit Kindern, Flexibilität und Anpassungsvermögen. Es werden Englisch-Grundkenntnisse verlangt. Geduld. Interesse daran im schulischen Umfeld tätig zu sein. Es wird erwartet, dass viel Freude am Sport und Spiel vorhanden ist.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Experiment e.V. 
Sabine Stoye, Luisa Dam
Gluckstraße 1
53115 Bonn
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Experiment e.V.