Internetpräsenz weltwärts

Unterstützung von Schülern in der zentralen Region Ghanas

Einsatzort Kasoa, Tipper Junction, Ottaa City House no.0C278, Ghana, West- und Zentralafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 216157

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Royal Beam Preparatory School

Deine Aufgabe

Die private Schule wurde mit Unterstützung von deutschen Freiwilligen 2009 gegründet um die Bildungssituation für benachteiligte Kinder und Jugendliche aus dem ländlichen Raum in Mittel-Ghana zu verbessern. Die Schule wird immer noch aus Deutschland von ehemaligen Freiwilligen unterstützt. Die Schüler werden unabhängig von ihrem Alter (1-17 Jahre) ihrer Volkszugehörigkeit, der politischen Einstellung und der Religionszugehörigkeit aufgenommen. Die Einrichtung nimmt auch in einem begrenzten Umfang auch Waisenkinder auf. Zur Zeit werden 167 Kinder und Jugendliche betreut, unterrichtet und gefördert. Neben dem formalen Lernen werden die Kinder und Jugendlichen auch über zusätzliche altersgerechte sportliche und künstlerische Aktivitäten gefördert. Die Schule bietet ihnen die Chance einen Bildungsabschluss zu erwerben.

Der die Freiwillige soll die Lehrer im Unterricht unterstützen, aber auch eigene Förderangebote und passende Freizeitaktivitäten entwickeln. Das kann von Leseförderung, Nachhilfeunterricht, Hausaufgabenbetreuung bis zu kreativen und sportlichen Angeboten und Ausflügen gehen.

Anforderungen an Dich

Der/die FW soll gut Englisch können, idealerweise über pädagogische Erfahrung verfügen und Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen besitzen. Er/sie soll teamfähig und kommunikativ sein. Eigeninitiative ist von Vorteil.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Eine Welt Netz NRW e.V.
Dr. Djiby Diouf
Achtermannstraße 10-12 48143 Münster
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Eine Welt Netz NRW e.V.