weltwärts
gehen

Lehrerassistenz in einem Kindergarten

  • Einsatzort: Chaiyaphum, Thailand
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab April | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 216019

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS Intercultural Programs Thailand

Deine Aufgabe

Die Chaiyaphum Municipality School ist eine öffentliche, staatliche Schule für Kinder in Chaiyaphum. An der Schule werden Schülerinnen und Schüler unterrichtet, beginnend im Kindergarten. Die Schule wird von Kindern aus verschiedenen gesellschaftlichen Schichten besucht, und soll dazu beitragen, dass sich die Kinder besser in die Gesellschaft einbringen können und eine positive Zukunft haben werden. Neben dem gewöhnlichen Schulalltalltag werden auch Projekte für die Kinder angeboten oder Aktivitäten unternommen.

Der/Die Freiwillige wird die Lehrkräfte im Unterricht unterstützen. Hier kann er/sie eigene Erfahrungen und Wissen mitbringen und so dabei helfen, den Unterricht zu gestalten und effektiv durchzuführen. Er/Sie hat hier die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und in der Begleitung der Lehrkraft diese Vorschläge durchzuführen. Außerdem hat er/sie die Möglichkeit, bei außerschulischen Maßnahmen mitzumachen und gemeinsam mit anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Projekte zu planen und durchzuführen. Freiwillige werden dabei stets von einer Lehrkraft unterstützt. Der/Die Freiwillige wird hauptsächlich im Kindergarten eingesetzt und agiert demnach mit Kindern im Alter von 3 bis 5 Jahren.

Anforderungen an dich

Der/Die Freiwillige sollte gerne mit Kinder zusammenarbeiten und kinderlieb sein. Er/Sie sollte Interesse an dem vermitteln von Wissen haben und geduldig sein. Flexibilität sowie Kreativität können der/dem Freiwilligen dabei helfen, sich in dem Projekt zu integrieren und einen leichteren Start zu haben. Außerdem wichtig sind Motivation, um die Kinder zum Lernen zu motivieren, sowie Engagement und Eigeninitiative. Außerdem sollte der/die Freiwillige kommunikativ sein und Interesse an der thailändischen Kultur zeigen sowie an einem interkulturellen Austausch.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.