weltwärts
gehen

Erlebnispädagogische Jugendarbeit

  • Einsatzort: Port Elizabeth, Südafrika
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 216008

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Outdoor Leadership Initiative (OLI)

Deine Aufgabe

Bei der Outdoor Leadership Initiative (OLI) handelt es sich um eine NGO, die es sich zum Ziel gesetzt hat, zivilgesellschaftliche Strukturen zu stärken. Durch erlebnispädagogischen Bildungsangeboten sollen die Alltagskompetenzen, die persönliche Entwicklung, die Führungskompetenzen und die Gesundheit von Jugendlichen gefördert werden. Die NGO arbeitet eng mit Schulen und Jugendorganisationen zusammen und richtet ihr Programm auch an gefährdete Jugendliche und Jugendliche aus wirtschaftlich schwachen Familien. Methodisch setzt OLI hierbei auch auf die Durchführung von Workshops und Camps und ermöglicht so eine praxisnahe Einbindung und Lernerfahrung für die Jugendlichen.

Die Aufgabe der Freiwilligen wird es sein, das hauptamtliche Personal bei allen Vor- und Nachbereitungen der Camps und Workshops und auch bei der Durchführung vor Ort zu unterstützen. Der Aufgabenschwerpunkt des 1. Einsatzplatzes wird in der administrativen Vor- und Nachbereitung liegen, z.B. in der Kommunikation mit den teilnehmenden Gruppen, in der Zusammenstellung der Arbeitsmaterialien, in der Evaluierung der Camps sowie der Pflege der Internetpräsenz und der Arbeitsmaterialien.

Anforderungen an dich

• Erste Erfahrung im Bereich Erlebnispädagogik wünschenswert • Erste Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen • Kreativität, Offenheit, physische Fitness und Belastbarkeit • Gute Englischkenntnisse • Eigenständigkeit und Zuverlässigkeit • Teamorientierte Arbeitsweise • Kulturelle Sensibilität

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Deutsches Rotes Kreuz in Hessen - Volunta gGmbH
Team Internationale Freiwilligendienste
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt am Main

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsches Rotes Kreuz in Hessen - Volunta gGmbH