weltwärts
gehen

Förderung des interkulturellen Dialogs zwischen Mosambik und Deutschland

  • Einsatzort: Avenida Samora Machel 468, Maputo, Mosambik
  • Sprache(n): Portugiesisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 215881

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Centro Cultural Mocambicano Alemao

Deine Aufgabe

Das Deutsch-Mosambikanische Kulturzentrum in Maputo (CCMA) fördert sowohl lokale wie als auch deutsche Künstler_innen. Das CCMA bietet das ganze Jahr über eine Vielzahl von kulturellen Aktivitäten und Veranstaltungen in den Bereichen Film, Musik, Poesie, Theater, Bildende Kunst und Literatur. Die zertifizierten Lehrer geben Deutsch- und Changana-Kurse. Das CCMA wird vom Goethe-Institut unterstützt und ist Teil seines Netzwerks in Afrika südlich der Sahara. Ziele des Vereins sind die Förderung des kulturellen Austausches zwischen Deutschland und Mosambik, die Förderung der Sprachen Deutsch und Changana sowie Bildung und Information.

- Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Kulturprogramms (Konzerte, Filmabende und kulturelle Veranstaltungen) - Unterstützung bei der Beantwortung allgemeiner Fragen zum kulturellen Austausch zwischen Mosambik und Deutschland. - Unterstützung bei der Bibliotheksverwaltung sowie an der Rezeption - Unterstützung bei der Ausarbeitung von Kulturprojekten mit Schwerpunkt auf der Förderung junger mosambikanischer Talente und dem kulturellen Austausch zwischen Mosambik und Deutschland. - Unterstützung bei der Aktualisierung des Kulturprogramms in den sozialen Medien: Webseite, Facebook, Instagram, Youtube

Anforderungen an dich

- Gute kommunikative Fähigkeiten - Erfahrung mit Verwaltung und gängigen PC-Anwendungen, Office etc. - Kulturelles Interesse an landestypischer Kultur und interkulturellem Austausch - Portugiesische Sprach- und Schriftkenntnisse sind von großem Vorteil

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Welthaus Bielefeld e.V.
Susanne Herrmann
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Welthaus Bielefeld e.V.