weltwärts
gehen

Mitarbeit an einer Grundschule

  • Einsatzort: War Pradu, Surat Thani , Thailand
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab Juli | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 215668

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS Intercultural Programs Thailand

Deine Aufgabe

Das Projekt ist eine Grundschule mit Kindergarten und Vorschule, in der ca. 500 Kinder betreut und beschult werden und 27 Lehrkräfte arbeiten. Neben regulären Schulfächern liegt ein besonderes Augenmerk des Unterrichts auf landwirtschaftlicher Projektarbeit. So pflanzen die Schülerinnen und Schüler auf dem Schulgelände regelmäßig kleine Gärten an. Den Kindern soll so ein erstes Verständnis zur Natur vermittelt werden. Außerdem sollen die Kinder schon langsam an das Thema nachhaltiger Umwelt-und Ressourcenschutz herangeführt werden.

Freiwillige werden in dem Projekt beim allgemeinen Unterricht (insbesondere Englisch) helfen. Sie unterstützen die Lehrkräfte im Unterricht und sollen durch spielerische Englisch- Lerneinheiten die Motivation der Schülerinnen und Schüler steigern. Zusätzlich unterstützen sie bei dem Landwirtschaftsprojekt und pflanzen beispielsweise mit den Schülerinnen und Schülern Blumen, Sträucher etc an und helfen bei der Durchführung umweltbezogener Lerneinheiten.

Anforderungen an dich

Die oder der Freiwillige sollte offen und kommunikativ sein und Interesse an einem interkulturellen Austausch zeigen. Es ist wichtig, die Kinder und Lehrkräfte mit Respekt zu behandeln und freundlich zu ihnen zu sein. Engagement, Motivation und Eigeninitiative sind genauso wichtig wie die Bereitschaft sich an allgemein geltende Regeln zu halten.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.