weltwärts
gehen

Arbeit mit Kindern in einer Grundschule

  • Einsatzort: Boquete, Panama
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab Januar | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 215625

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS

Deine Aufgabe

Die staatliche Schule Octavio Lopez ist eine Bildungseinrichtung für Vorschul- und Grundschulkinder bis zur 6. Klasse und wird zur Zeit von 441 Schülern besucht. Der Großteil der Schüler hat einen niedrigen sozioökonomischen Hintergrund. Die Schüler haben oft einen betreuungsintensiven Hintergrund, kommen aus Familien in denen Armut und familiäre Instabilität eine Rolle spielen. Die Schule verschafft den Kindern einen Zugang zur Bildung, vermittelt formalen Unterricht und Werte um sich in der Gesellschaft zu integrieren und damit eine Möglichkeit zur Verbesserung der Lebensbedingungen schafft.

Der/die Freiwillige soll die Lehrer unterstützen, den individuellen Bedürfnissen der Schüler insbesondere in den Bereichen Sport und Sprache gerecht zu werden. Der tägliche Unterricht findet statt von 7 bis 12 Uhr. Im Anschluss an den regulären Schulalltag kann der Freiwillige je nach Bedarf entweder bei den Hausaufgaben helfen oder bei der Entwicklung von außerschulischen Aktivitäten zur Unterstützung der lokalen Gemeinde mitarbeiten. Mit diesem Einsatz trägt der Freiwillige zur Verbesserung der Angebote für die Kinder bei, um deren Bildungschancen zu erhöhen.

Anforderungen an dich

Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Geduld, Verantwortungsbewußtsein

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.