weltwärts
gehen

Umweltprojekt für nachhaltigen Tourismus Barú II

  • Einsatzort: Pérez Zeledón, Provincia de San José, Costa Rica
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 215609

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

ACI-Costa Rica, Intercambio cultural & Voluntariado

Deine Aufgabe

Bei dem Projekt Barú handelt es sich um ein Umweltprojekt mit dem Ziel, ein vorbildhaftes Beispiel für nachhaltigen Tourismus zu sein. Das Projekt in Pérez Zeledón soll als Modell für andere Gemeinden dienen, um ein ökologisches Gleichgewicht durch sozio-ökonomisches Wachstum zu erreichen und so zum Ziel der Kohlenstoff-Neutralität bis 2021 beizutragen. Durch verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen und Attraktionen der Region soll der Wald erhalten und nachhaltiger Tourismus gefördert werden. Neben dem kulturellen Austausch zwischen internationalen Freiwilligen und Gemeindemitgliedern werden Aktivitäten zur Sprachförderung in der Gemeinde sowie Workshops zum Umweltbewusstsein, Info-Touren sowie Spaziergänge für Besucher und Einheimische durchgeführt.

Der/die Freiwillige wird die Projektaktivitäten in folgenden Bereichen unterstützen: - Einrichtung von Waldwegen, Bau von Hütten und Campingplätzen für Besucher, - Installation von Wegweisern und Mülltonnen, - Wiederaufforstungsarbeiten und Gewässerschutzmaßnahmen, - Umweltbildung und Sprachkurse, - Pflege der Schmetterlingsfarm, Froschteiche und Gewächshäuser, - Wal- und Delfinbeobachtung. Dabei findet kultureller Austausch mit der lokalen Bevölkerung statt.

Anforderungen an dich

Aufgeschlossenheit gegenüber der Arbeit im Freien, Fähigkeiten für und Interesse an Umweltschutzaktivitäten wie Gartenarbeit und Wiederaufforstung, Interesse an Social-Media und Videoarbeiten für die Öffentlichkeitsarbeit wünschenswert

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
Stralauer Allee 20e
10245 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.