Internetpräsenz weltwärts

Logo -

Unterstützung einer Waldorfschule in Indien / Hyderabad in den künstlerischen, musikalischen und bew

Einsatzort Jubilee Hills, Hyderabad, Indien, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 215388

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Sloka Waldorf School

Deine Aufgabe

Mit dem Ziel eine Bildungseinrichtung im Sinne der Sustainable Development Goals um eine inklusive, gerechte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten des lebenslangen Lernens für alle fördern wurde die Sloka Waldorf School im Jahr 1997 von Eltern, Lehrern und der Unterstützung der Education Renaissance Stiftung gegründet.Die Sloka Waldorf School war die erste Waldorfschule in Indien und befindet sich seit einiger Zeit im Westen und etwas außerhalb (ca. 20km) von Hyderabad, wo sie nun über ihr eigenes Gebäude verfügt. Insgesamt arbeiten in der Schule mittlerweile über 30 Lehrerinnen und Lehrer und begleiten über 350 Kinder in ihrem schulischen Werdegang und auf dem Entwicklungsweg zum Erwachsenen-Sein.Die Schule besteht aus den Klassen 1 – 10 und möchte diese in der Zukunft noch um die 11. und 12. Klasse erweitern, auch betreibt sie im Zentrum von Hyderabad noch einen Kindergarten.

Freiwillige unterstützen in der Sloka Waldorf School hauptsächlich im Unterricht. Vor allem in den handwerklichen "waldorf"-Fächern wie Werken, Zeichnen, Singen oder Handarbeit wird ihr Engagement benötigt. Die genauen Aufgaben hängen stark von den persönlichen Fähigkeiten, Kompetenzen und Interessen der Freiwilligen ab, da sie vornehmlich dort eingesetzt werden, so sie sich fachlich sicher fühlen. Arbeitszeiten sind von 8:30Uhr - 15Uhr. Die Busfahrt vom Wohnort der Freiwilligen zur Einrichtung dauert ca.1 h bis 1 1/2h.

Anforderungen an Dich

Es werden nur ehemalige Waldorfschüler*innen aufgenommen auf Grund des Einsatzes im Schulunterricht. Die Einrichtung verlangt viel Engagement und Eigenständigkeit von Seiten der Freiwilligen, da ihre Tätigkeiten sich nach den eigenen Fähigkeiten und Interessen ausrichten und sie viel Freiheit haben, den Unterricht individuell zu assistieren. Die Freiwilligen sollten bereits gute Englischkenntnisse mitbringen.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Christian Grözinger
Parzivalstraße 2b, 76139 Karlsruhe
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.