Internetpräsenz weltwärts

Logo -

Arbeit mit benachteiligten Frauen und Kindern II

Einsatzort Chengalpattu, Indien, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab Dezember | 11 Monate
Platz-Nr. 215380

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

FSL India

Deine Aufgabe

Women's Developement Trust wurde 1882 gegründet und setzt sich seit dem für eine Welt ohne finanzielle Armut, mit guter Bildung, ausreichenden Ressourcen, Wissen über Gesundheit und Entwicklungsperspektiven in allen gesellschaftlichen und Schichten ein. Diese Ziele werden angestrebt, indem Gemeinden aufgebaut werden ,die vor allem von Frauen und Kindern besucht werden können. Dort werden sie über Krankheiten informiert und die Vermeidung dieser, in ihrer Bildung bestärkt um in ihrer beruflichen Laufbahn voranzukommen und es wird mit den Frauen und Kindern über ihre Probleme gesprochen und die möglichen Lösungen dieser. Besonders wichtig sind hierbei Respekt und ein friedliches, demokratisches Beisammensein.

Die Freiwillige wird die Mitarbeiter in verschiedenen Aufgaben unterstützen. Sie wird gemeinsam mit den kindern lernen und ihnen beispielsweise bei Hausaufgaben helfen. Sie wird sich mit den Frauen unterhalten und ihnen durch ihre internationale Herkunft neue Sichtweisen auf einzelne Geschehnisse bieten. Sie wird gemeinsam mit einer Mitarbeiterin Hausbesuche machen und so mehr über die indische Kultur erfahren. Zusätzlich wird sie die Mitglieder über ihre Rechte informieren und bei den Dokumentierungen mithelfen. Sie hat die zusätzlich die Möglichkeit, Veranstaltungen in oder auch außerhalb des Ortes zu organisieren und durchzuführen. Dabei wird sie durch Mitarbeiterinnen unterstützt.

Anforderungen an Dich

Die Freiwillige sollte offen gegenüber einer anderen Kultur sein. Sie sollte Respekt im Umgang mit anderen Menschen zeigen, kommunikativ sein und an einem interkulturellen Austausch interessiert sein. Sie sollte gerne mit Kindern zusammenarbeiten und ihnen freundlich gegenüber treten. Zusätzlich sollte sie bereit sein, sich auf die einzelnen Situationen einzulassen und dabei Flexibilität zu zeigen.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.