weltwärts
gehen

CIM - Nachhaltiges Leben, Arbeiten, Lernen und Begegnen in Bosnien und Herzegowina

  • Einsatzort: Kruhari BB Sanski Most , Bosnien und Herzegowina
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab Januar | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 215324

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Centar za izgradnju mira CIM – Center for Peacebuilding

Deine Aufgabe

Der kleine Permakultur-Hof Bašča Mogućnosti (Garten der Möglichkeiten) ist ein Projekt des Zentrum für Friedensbildung in Sanski Most. Der Hof ist ein Ort der Vielfalt, zum Einen für Pflanzen und Lebewesen und zum anderen ist es ein Begegnungsort, an dem Menschen in Kontakt kommen, Ideen entwickeln, neue Ideen, Visionen und Projekte entstehen können. Inhaltlich Schwerpunkt liegt durch den landwirtschaftlichen Betrieb auf den Themen Umweltschutz, Angewandte Nachhaltigkeit und Landwirtschaft. Der Hof befindet sich momentan in der Aufbauphase. Sowohl internationale als auch lokale Freiwillige und Mitarbeitende sind in den Aufbau einbezogen und bringen sich sowohl handwerklich, landwirtschaftlich oder mit Bildungsangeboten in die Gestaltung des Ortes ein.

Der_die Freiwillige nimmt am alltäglichen Leben und Arbeiten auf einem kleinen organischen Bauernhof teil und übernimmt dabei landwirtschaftliche und handwerkliche Tätigkeiten. Auch die Entwicklung und Durchführung von Bildungsprojekten zum nachhaltigen Management von Umwelt und Ressourcen ist ein Aufgabenfeld des_der Freiwilligen. Auch die Unterstützung des Büros sowie die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Projektes sind wünschenswert. Der_die Freiwillige lernt gleichzeitig einen Ort kennen, an dem sich Menschen unterschiedlicher Herkunft begegnen und zu Nachhaltigkeitsthemen gemeinsam lernen und bereichert gleichzeitig diesen Ort mit eigenen Ideen und Perspektiven.

Anforderungen an dich

Der_die Freiwillige sollte Lust auf das Leben und Arbeiten auf einem Bauernhof haben d.h. Bereitschaft zu körperlicher Arbeit und frühem Aufstehen mitbringen sowie mit einem einfachem Leben im ländlichen Gebiet zufrieden sein (es gibt keine Museen, Kinos, Clubs in der Nähe, sondern viel Natur, Fluss, Wald und Wiesen). Des Weiteren sind Geduld und Ordnung hilfreiche Fähigkeiten. Der_die Freiwillige sollte in der Lage sein selbstständig zu arbeiten ebenso wie im Team.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Friedenskreis Halle e.V.
Christin Ludwig (Entsendung) & Bojana Matuzovic (Aufnahme)
Große Klausstr. 11 \ 06110 Halle/Saale

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Friedenskreis Halle e.V.