weltwärts
gehen

PRODEFIN - Unterstützung von Jugendlichen aus armen Verhältnissen

  • Einsatzort: El Alto, Bolivien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Dauer: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 215071

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Prodefin

Deine Aufgabe

Das Projekt Prodefin arbeitet mit Jugendlichen und Kindern, die in Gefahr sind, auf der Straße zu enden. Meist ist diese Situation durch Armut und/oder Vernachlässigung bedingt. Das Prodefin begleitet die Jugendlichen, besucht sie in der Familie und bietet einen Mittagstisch sowie Aktivitäten an.

Freiwillige unterstützen die bolivianischen Mitarbeitenden, begleiten sie bei Hausbesuchen und planen und führen unterschiedlichen Aktivitäten, wie Sport, Basteln, Musik usw., durch. Außerdem unterstützen Freiwillige beim Mittagstisch.

Anforderungen an dich

Gute Spanischkenntnisse (mindestens A2-Niveau), Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Einsatzstelle und den bolivianischen Kolleg*innen, ein hohes Maß an Motivation und Eigeninitiative sowie Kreativität und Flexibilität, um sich an wechselnde Aufgabenstellungen anzupassen, setzen wir voraus. Die Ausreise sollte möglichst im August erfolgen, da im September die Festumzüge des Viertels stattfinden. Der*die Freiwillige sollte Spaß im Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben. Interesse an Musik und künstlerischen Tätigkeiten ist von Vorteil.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Bolivianisches Kinderhilfswerk e.V.
Lukas Diehlmann
Hackstrasse 76
70190 Stuttgart

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation
Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Bolivianisches Kinderhilfswerk e.V.