weltwärts
gehen

Kindergarten de la Bienvenida

  • Einsatzort: Cochabamba, Bolivien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Dauer: ab Juli | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 214831

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundacion Cristo Vive

Deine Aufgabe

Die Escuelita de la Bienvenida befindet sich in einem Heim in der Nähe von Cochabamba. Es gibt zwei Gruppen mit jeweils einer Erzieherin. Die Kinder, die in dem Heim wohnen, sind Opfer familiärer Gewalt geworden oder bereits verwaist. Da sie solch schwierige Situationen durchlebt haben und zum Großteil auch traumatisiert sind, haben sie Schwierigkeiten mit dem Lernen und auch im Verhalten. In der Escuelita de la Bienvenida wird ihnen in zwei Gruppen geholfen, ihre Defizite so gut als möglich aufzuholen, es werden alltägliche Dinge geübt und besonders wichtig ist die individuelle, persönliche Begleitung der Kinder. Du unterstützt die Gruppenerzieherin bei der Erziehung und Bildung der Kinder.

Deine Hauptaufgaben bestehen darin, bei den täglich wiederkehrenden Arbeiten tatkräftig mitzuhelfen (Unterstützung beim Lernen, die Kinder beim Spiel im Gruppenraum und im Garten zu begleiten, Materialien zu ordnen, den Gruppenraum sauber zu halten etc.) Für die Kinder ist es wichtig, dich als eine Person zu erleben, die für sie da ist, ihnen zuhört, mit ihnen spielt, ihnen hilft, ihre Ideen zu realisieren und die sich altersgemässe Freizeitaktivitäten für die Kinder ausdenkt (Malen, Basteln, Musizieren, Bewegungsspiele, sich unterhalten, Theater spielen etc.)

Anforderungen an dich

Du benoetigst v.a. Freude an der Arbeit mit Kindergarten- und Schulkindern, sowie Ruhe, Geduld und gute Ideen z.B. für Workshops oder Sport- und Musikangebote. Es ist wichtig, den Kindern und Jugendlichen einfühlsam und mit Verständnis zu begegnen und gleichzeitig nötige Grenzen setzen zu können. Erste Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit, z.B. ueber ein Praktikum (oder gar eine Ausbildung im pädagogischen Bereich waeren hilfreich). Wenn du in deiner Freizeit gerne mit Schulkindern arbeitest, z.B. indem du eine Gruppe leitest oder Kinder hütest, kommt dir das sicherlich zugute.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Amntena e.V.
Kurt Wohnhas
Würmtalstr. 26
75233 Tiefenbronn Mühlhausen

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Amntena e.V.