weltwärts
gehen

Abtei Ndanda - Krankenpflegeschule und Hospital

  • Einsatzort: P.O. Box 25, Ndanda, Tansania
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 214808

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Abbey Ndanda

Deine Aufgabe

Ndanda Hospital ist ein katholisches Krankenhaus im Süden von Tansania, das von den Missionsbenediktinerinnen von Tutzing gegründet wurde; personell und seelsorgerisch ist es auch mit der Benediktinerabtei Ndanda verbunden. Als Ausdruck christlicher Caritas bietet es Behandlungen, Geburtshilfe sowie Leistungen der Gesundheitsvorsorge und -erziehung für Menschen der weiteren Umgebung, unabhängig von deren Religion oder Nationalität. Das Krankenhaus hat 300 Betten und 317 angestellte Ärzte, Krankenschwestern und Hilfskräfte. Die Krankenpflegeschule ist in die Strukturen des Krankenhauses integriert und bildet pro Jahr bis zu 40 Schüler/innen in einem zwei- und einem dreijährigen Kursus aus, mit dem Abschluss eines Zertifikats bzw. eines Diploms.

Unterstützung im Krankenhaus - v. a. Verwaltung Unterstützung in der Krankenpflegeschule im Bereich Englisch- und Computerunterricht

Anforderungen an dich

soziale Kompetenz Bereitschaft mit jungen Erwachsenen zu arbeiten Bereitschaft, sich auf die Kultur einzulassen Wertschätzung für Mitmenschen aus einfachen Verhältnissen Fähigkeit zu Teamarbeit pädagogisches Geschick

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

KJA Bistum Würzburg /BDKJ Diözesanver. Würzburg
BDKJ-Diözesanverband
Ottostr. 1
97070 Würzburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

KJA Bistum Würzburg /BDKJ Diözesanver. Würzburg