weltwärts
gehen

L'ESPERANCE Kinderhilfe e. V.

  • Einsatzort: San Mateo/Villa Tunari/Cochabamba, Bolivien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 214734

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

L'ESPERANCE de Bolivia

Deine Aufgabe

Das Kinderdorf ist eine gemeinnützige Organisation und nimmt hauptsächlich Sozialwaisen auf, die über das örtliche Jugendamt vermittelt werden und bietet ihnen ein Leben in kleinen familiären Einheiten, die sich um ihre vollständige Versorgung kümmern. Das Ziel ist die Begleitung der Kinder, bis sie ihre Ausbildung abgeschlossen haben und auf eigenen Füßen stehen können. Daher bietet das Kinderdorf mit seiner Landwirtschaft, Schreinerei und Bäckerei schon frühzeitig Möglichkeiten für die Jugendlichen, sich auch in praktischen Bereichen Erfahrung zu sammeln.

Betreuung der Kinder im Kinderheim: Die Aufgaben des / der Freiwilligen sind sehr vielseitig: Hilfe in der Küche, Vorbereitung beim Essen, Wäsche waschen. Betreuung der Kinder: Hierbei handelt es sich darum, mit den Kindern zu spielen, zu malen, zu basteln, Spiele zu lernen, Lieder zu singen oder einfach nur für sie da zu sein und auf sie aufzupassen. Nachhilfe für Englisch und Computer.

Anforderungen an dich

Geduld, Aufgeschlossenheit und Toleranz der anderen Kultur gegenüber Anpassungsfähigkeit, Kreativität, Einfühlungsvermögen von Vorteil vorherige ehrenamtliche Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen im Sportverein oder bei den Pfadfindern

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ADRA Deutschland e.V.
Natalie Luetjens, Jannis Varnholt, Christina Kuhlen
Robert-Bosch-Straße 10
64331 Weiterstadt

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ADRA Deutschland e.V.